Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um Ihre Login-Informationen zu speichern, wenn Sie registriert sind, und Ihren letzten Besuch, wenn Sie es nicht sind. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf Ihrem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies dürfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die Sie gelesen haben und wann Sie zum letzten Mal gelesen haben. Bitte bestätigen Sie, ob Sie diese Cookies akzeptieren oder ablehnen.

Ein Cookie wird in Ihrem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dassIhnen diese Frage erneut gestellt wird. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Licht???
#1
Hallo, mein Abbendlicht ist nicht grade der Burner...wie hell ist euers?? oder kenn vllt einer das Problem?
mfg Roman
Antworten
#2
Suche benutzen!

Das Problem ist die Verkabelung/Schalter. Da geht einiges an Spannung flöten. Lösung verspricht die Verwendung von Relais.
***Signatur verschlüsselt***
Für nur 599,99€/Monat im praktischen Vorteilsabo können Sie sich diese Signatur anzeigen lassen.
Antworten
#3
Hallo,
nachschauen, ob nicht nur das Standlicht leuchtet und Ablendlicht garnicht leuchtet.
Antworten
#4
bei mir hats ne neue Birne gebracht
<!-- m --><a class="postlink" target="_blank" href="http://www.auto-lamp.de/Motorrad-Scheinwerfer-Lampen/H4-Motorrad/">http://www.auto-lamp.de/Motorrad-Schein ... -Motorrad/</a><!-- m -->

hab die X-RACER Xenon Look Cool Blue Intense genommen und noch eine hier liegen. Hat bei mir zumindest geholfen.
Meld dich per PN wenn Interesse.
Schneller, schräger, später... mehr geht immer, mussabanüsch

Antworten
#5
Wie hell meines nun genau ist, kann ich dir nicht sagen. Hab das Lux-Meter noch nicht ausgepackt. Aber es ist schon so das das Licht eher ne Kerze ist und kein Scheinwerfer. Big Grin

Wie _42_ sagte, mit der Suche hättest du zu dem Thema schon einiges gefunden, wobei ich die Meinung zur Verkabelung nicht teile.

Grundsätzlich bauen die Leuchtmittel ja auch ab und wenn das noch das aus Japan ist....Daher mein Tipp, kauf der ein neues Lämpchen und greife da zu Osram oder Phillips. Alles anderes mit versprochenen ULTRA Effekten usw ist Mist. Das bringt dann schon deutlich was. Ein Lichtwunder wie ne ZZR1400 wird die GPZ aber nie werden Wink

Hier hatte ich nen Test gepostet, ist war schon paar Tage alt, aber das grundsätzliche blieb ja gleich
[/url]
[url=http://gpz.info/showthread.php?tid=10369]
Antworten
#6
Morpheus schrieb:Daher mein Tipp, kauf der ein neues Lämpchen und greife da zu Osram oder Phillips. Alles anderes mit versprochenen ULTRA Effekten usw ist Mist. Das bringt dann schon deutlich was.

Good Post! Dem kann ich nur zustimmen. Hab in allen Fahrzeugen Philips (+100%) Leuchtmittel verbaut und kann diese nur empfehlen. Cool

Gruߟ
Sebastian
GPZ EX500 D5, 60PS, Pearl Black, LED Miniblinker, Hashiru/Barracuda 2in2, schwarze Scheibe, Stahlflex, Gabelstabi, Schaltblitz und weitere Kleinigkeiten...
GPZ EX500 A4
Simson KR51/2 L, RAL 5020, Simson S51, RAL 3020
Lada Niva, 1700i, Bj.2012, diverse Optimierungen...
Lada 2101, 1200, Bj.1979
Antworten
#7
ok danke
Antworten


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste