Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um Ihre Login-Informationen zu speichern, wenn Sie registriert sind, und Ihren letzten Besuch, wenn Sie es nicht sind. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf Ihrem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies dürfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die Sie gelesen haben und wann Sie zum letzten Mal gelesen haben. Bitte bestätigen Sie, ob Sie diese Cookies akzeptieren oder ablehnen.

Ein Cookie wird in Ihrem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dassIhnen diese Frage erneut gestellt wird. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
reifenabnutzung
#1
hallo ich wollte mal paar vergleiche ziehen für ie nächsten gummis wo ich brauche !
deswegen die allgemeine frage wieviel gummi verbraucht ihr so ?
ich fahre fast nur überland ohne rasen , wheelies und stopies , bremsen tu ich trotzdem fast nur mit dem vorderrad . mein hinterreifen hat jetzt nach 4.600 km noch 4 mm profil was sagen da eure gummis ? aso ehe ich es vergesse : NEIN ich fahre kein bt45 ^^
#2
Zum Thema Reifen gibts schon unendlich viele Thread, wie wär's wenn du da mal rein liestWink

Ansonsten ist der Verschleiß von vielen Faktoren wie Luftdruck, Fahrweise, Witterung, Fahrwerk, Straßenbelag,... abhängig.

Was fährst du denn für nen Reifen? Man kann ja schlecht nen Bridgestone R10 mit nem T30 vergleichen.

Aber um auch eine Antwort zu geben. Ich fahre mit meiner A und BT45 ca.6.000km mit dem Hinterreifen und ca. 11.000km mit nem Vorderreifen.

Als Vergleich, bei meiner Ninja hatte ich 6.000km hinten mit nem PilotPower aber nur 3.500km mit nem BT016Pro....
[/url]
[url=http://gpz.info/showthread.php?tid=10369]
#3
heidenau k64 und k63 und fahre bei fast jeden wetter ausgenommen schnee und eis ^^
#4
Hi Redscorpion,

bisher kann ich nur für Michelin Pilot Activ sprechen:
Vorne: Laufleistung zur Zeit 12000km Profil noch gut 4mm (nach ca. 4000km fing ein leichter Sägezahneffekt an. Beim freihändig Fahren pendelte das Vorderrad im Geschwindigkeitsbereich 60-80km. Ab ca. 6000km wurde es wieder besser)
Hinten: Laufleistung zur Zeit 9000km Profil ebenfalls 4mm

Zu 75% fahre ich zu Zweit auf der Kawa und das bestimmt nicht im Blumenpflückermodus. Strecken sind dabei überwiegend kurvige Sträßchen im Taunus, Vogelsberg, Odenwald und Spessart. Autobahn-Anteil ist dabei unter 5%.

Ansonsten schließe ich mich der Meinung von Morpheus an. Einfach ist ein Vergleich nicht.

Und schade, dass es den PilotActiv nicht mehr gibt. Ich würde den jederzeit wieder aufziehen lassen. Mal schauen was der Nachfolger kann.

Lg Denny
GPZ 500 S D BJ99 32000km rot (06/2016 - )
GPZ 500 S D BJ97 61000km schwarz/silber (10/2013 - )
CBR 1000F Dual BJ99 59000km schwarz genug Leistung
(07/2014 - )
#5
(02.07.2014, 18:33)Morpheus schrieb: Zum Thema Reifen gibts schon unendlich viele Thread, wie wär's wenn du da mal rein liestWink

Sehe ich auch so.
-closed-

Reifenthreads
EX500D, 94er Candy Wine Red, 2in1 Cobra, 35er Höherlegung, BT 45, Wilbers Gabelfedern, Stahlflex-Bremsleitung, Heckumbau, getönte Heckleuchte, Tachostyling


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste