Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um Ihre Login-Informationen zu speichern, wenn Sie registriert sind, und Ihren letzten Besuch, wenn Sie es nicht sind. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf Ihrem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies dürfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die Sie gelesen haben und wann Sie zum letzten Mal gelesen haben. Bitte bestätigen Sie, ob Sie diese Cookies akzeptieren oder ablehnen.

Ein Cookie wird in Ihrem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dassIhnen diese Frage erneut gestellt wird. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Titelmarker in Soundprogramm setzen
#1
Hi Leute.

Ich habe mir ein paar Mixes mit 1-2 Stunden gezogen.
Möchte jetzt Titelmarker setzen, damit ich zb. alle 5 min. einen Marker habe zum vorspringen.

Gibt es da ein Programm dazu oder wie/womit kriege ich das hin?

Thx
Richy
Richy aka Cthulhu
----i wear black till i found something darker----
GPZ 500A (EX500C) Bj.93, +50tkm, 60PS. LED-Miniblinker, Racingshield, Barracuda 2in2 400er, KuN Filter, Stahlflex, Beleuchtet, REALE 117 DB
3.Platz Anreise ´09, 3.Platz Technik ´10
Antworten
#2
In welchem Dateiformat liegt das Musikstück vor und welches Programm zum Abspielen wird benutzt?
Mein Herz schlägt links.
www.nachdenkseiten.de
Antworten
#3
Daten sind mp3.
Am Computer nutze ich diverse Programme vom VLC bis Virtual DJ.
Da ist mir das eh wurst, denn da kann ich mit nem Mausklick springen.

Wichtig währe es fürs Autoradio, da die Vorspulfunktion einfach viiieeel zu
langsam für so lange Titel ist. Und ich will nicht immer nur die erste halbe Stunde hören.

Aufteilen will ich das File aber auch nicht, da es eben ein fertiger Mix ist.

Ich habe im VLC gerade gesehen, das man da "Persönliche Lesezeichen" setzen kann. Habe aber die Befürchtung,
dass diese nicht exportiert werden bzw vom Autoradio erkannt werden.

Edit: Ne geht nicht. Werden nicht gespeichert. Sind beim schließen weg.
Richy aka Cthulhu
----i wear black till i found something darker----
GPZ 500A (EX500C) Bj.93, +50tkm, 60PS. LED-Miniblinker, Racingshield, Barracuda 2in2 400er, KuN Filter, Stahlflex, Beleuchtet, REALE 117 DB
3.Platz Anreise ´09, 3.Platz Technik ´10
Antworten
#4
Sieht schlecht aus, das mit einer Datei umzusetzen - jedenfalls als mp3.
mp3-Dateien haben nur einen "Header", in dem Infos abgespeichert werden können. Die komprimierten Daten der Musik folgen danach als ein Block.
So wie man aus einem 30-Seiten-PDF nicht nur die Seite 14 "herauslesen" kann, kann man aus der Musik-Kompression nicht ein Stück auslesen.

Bei Hardware-Playern (wie es ein Autoradio ist) kommt es außerdem noch darauf an, welche Infos dieser verarbeiten kann. Das ist einfach ein Qualitätsmerkmal und unterscheidet sich bei fast allen Geräten. Eine grundsätzliche Aussage kann man dazu nicht machen.
Mit meinem Autoradio kann ich zB. nur auf die ersten 99 Ordner meines USB-Sticks zugreifen. Ich musste für diesen "Auto-Stick" meine Alben entsprechend umsortieren.

Ein neues Gerät mit Bildschirm, dass auch Videodateien abspielen kann, böte eventuell die Möglichkeit eine lange Musikdatei als mp4 abzuspielen. Bei mp4 werden die Daten in einen "Container" gepackt. So können auch mehrere Dateien zu "einem Stück" zusammen gefasst werden (zB. Bilder/Film-Spur und Audio-Spur). Wahrscheinlich kann man dieses Format auch "indexieren", also markern, da kenne ich mich aber auch nicht so aus.

Und noch viel weniger Ahnung hab ich von dem ganzen Apple- und I-Pod-Gedöns...
Mein Herz schlägt links.
www.nachdenkseiten.de
Antworten
#5
Ja schade. Sieht wohl düster aus.

Habe mich entschlossen die Datein einfach in gleiche Teile zu zerlegen.
Ist halt ne kleine Pause drinnen.

Thx
Richy
Richy aka Cthulhu
----i wear black till i found something darker----
GPZ 500A (EX500C) Bj.93, +50tkm, 60PS. LED-Miniblinker, Racingshield, Barracuda 2in2 400er, KuN Filter, Stahlflex, Beleuchtet, REALE 117 DB
3.Platz Anreise ´09, 3.Platz Technik ´10
Antworten


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste