Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um Ihre Login-Informationen zu speichern, wenn Sie registriert sind, und Ihren letzten Besuch, wenn Sie es nicht sind. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf Ihrem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies dürfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die Sie gelesen haben und wann Sie zum letzten Mal gelesen haben. Bitte bestätigen Sie, ob Sie diese Cookies akzeptieren oder ablehnen.

Ein Cookie wird in Ihrem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dassIhnen diese Frage erneut gestellt wird. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
GPZ 500 S
#1
Hallo Freunde ich will spätestens zu meinem 50. wieder Motorrad fahren und habe mir schon vor Jahren die 500 s ausgesucht, nur weiss ich leider nicht ob ich mit meinen 1.86 und 97 kg auf das Bike passe. Meine Frage wer hat hier im Vogtland so ein Bike und kann ich da mal Probe sitzen?
Grüße Kuno49
Antworten
#2
eher nicht Kuno,.... das bike stammt noch aus der Aera als die Japsen noch nicht wussten, dass der durchschnitliche Mitteleuropäer ne halber Kopf grösser ist Wink
ist n geiles bike, ..aber 1.86m.... naja am besten fahr mal eine..
die TDM ist n schönes Moped für deine Körpergrösse, oder diie KLE 500 wenns denn der 500er Kawa Twin sein soll LG Joe
GPZ 500 S A Modelle 4,2 L/100 km    GS 500 E     Z 440     Z440LTD    ZZR 600D    DR 350   Wir sollten mehr nachdenken...vor allem vorher!
Antworten
#3
Hallo Kuno,

evtl. helfen Dir folgende Threads hier ja weiter:

http://gpz.info/showthread.php?tid=8855

http://gpz.info/showthread.php?tid=6578

Es gab glaub noch einen Thread der gut zum Thema passte, aber den finde ich grad nicht...

Grüßle Sabse Wink
Flitzdüse forever!!!!!

Man kann ein Motorrad nicht wie ein Kind behandeln - ein Motorrad braucht schließlich Liebe Wink

EX500B2, Bj. 1989, Firecracker Red & Polaris Alpine White, seit 12.4.2007 MEINE Kleine!

SCHWARZWALDTREFFEN 10.-13.08.2017
Antworten
#4
Ich bin 1,79 m und 80 kg. Habe meine 1 Jahr lang gefahren und bin dann auf eine Kawasaki Versys 1000 umgestiegen, weil mir die Zette für Touren zu klein war. Einen Tag mal 350 km fahren ging gerade noch, aber nicht mehrere Tage hintereinander.
Meine Frau (1,69 m) fährt ebenfalls eine GPZ 500 und die bleibt dabei. Auf meine Versys stzt sie sich nicht, die ist ihr zu groß.
Antworten
#5
Ich bin 1,86 und habe ca. 85kg lebendgewicht.
In die GPZ hab ich gleich am Anfang eine Heckhöherlegung um ca. 3cm reingebaut.

Auch längere Touren sind für mich auf der Zetti kein Problem, ausser dass mir nach 3h der Arsch wehtut. Laughing Aber das liegt mehr an der Sitzbank als an der Geometrie.
Ich würd Dir empfehlen nicht nur probesitzen, sondern unbedingt Probefahren min. 1-1,5h wenn möglich. Whistle
GPZ500S, Bj.94, 60PS, 33'km, BT45, K&N, Wirth, kurzer KzH und... Candy Arsenit GRÜN!
"A' Kawa muߟ grea sei!"
"Ein Leben ohne Motorrad wäre zwar grundsätzlich möglich, aber total sinnlos!"
Antworten
#6
1,84 und zarte 90kg
Fahre die jetzt 2 Jahre und hab ca 22tsd km mit ihr runter. 30mm Heckhöherlegung und aufgepolsterte Sitzbank von chris hier aus dem Forum.
Mehrtägige Touren durch die Eifel schaden weder meinem Rücken, Knie, Handgelenk oder Hintern. Klar zwickt es mal hier und da auf langen Touren, aber unterm Strich hab ich keine Probleme
Willst du den Charakter eines Menschen erkennen, so gib ihm Macht. - Abraham Lincoln
Antworten
#7
Ich habe die gleichen Maße und kann bestätigen, es passt auch ohne aufgepolsterte Sitzbank, hab aber das Federbein etwas vorgespannt.
Die Sitzposition ist nicht optimal, aber man (ich) kann mit leben.
Von den Proportionen sieht es halt ein wenig blöd aus, aber man braucht ja nicht hinschauen, wenn man mal an einem Schaufenster vorbei fährt.

Eine Sitzbank zum Aufpolstern habe ich allerdings schon liegen.

Gruß c-de-ville
Antworten
#8
Mit nem lsl Lenker kann man noch ne etwas aufrechtere und mMn bequemere sitzposition erreichen.
Antworten
#9
Noch aufrechter ?
Dann lieber tiefere Stummel von vogt, für die entspannte sportliche Haltung Big Grin

Ihr seid einfach alle zu hoch geschossen, selber schuld Tongue
Mit so nem Danni Pedrosa maß wie meinem passt die gpz am besten.
Antworten
#10
Ich bin auch unter 1.80 und finde trotzdem dass sich die Sitzposition mit dem LSL-Lenker verbessert hat. Smile
Mal abgesehen vom etwas erhöten Luftwiderstand durch die aufrechtere und etwas breitere Sitzposition.
Antworten
#11
Bin auch 1.84 wo und wie bekomme ich die Teile zum höher legen und muss ich fiel umbauen ?
Antworten
#12
http://www.bikefarmmv.de/hoeherlegung/ze...fid=206134 ohne ABE 30mm

http://www.bikefarmmv.de/hoeherlegung_mi...fid=200709 mit ABE 30mm

Anlkeitung zum Einbau dazu hier im Forum glaube ich
Willst du den Charakter eines Menschen erkennen, so gib ihm Macht. - Abraham Lincoln
Antworten
#13
(28.10.2014, 18:40)Cheops schrieb: http://www.bikefarmmv.de/hoeherlegung/ze...fid=206134 ohne ABE 30mm

http://www.bikefarmmv.de/hoeherlegung_mi...fid=200709 mit ABE 30mm

Anlkeitung zum Einbau dazu hier im Forum glaube ich

das bringt aber nur was an der Ampel, der Abstand Sitzbank - Fußrasten ist fix. Da kann man nur die Sitzbank aufpolstern oder die Fußrasten tiefer setzen, die dann in Kurven aber eher aufsetzen.


Gruß c-de-ville
Antworten
#14
Ok danke, und was kostet es so eine sitzbank aufpolstern und wer macht so was ?
Antworten
#15
Schreib am besten eine PN an chris0001 hier im Forum, der macht sowas. Kann evtl. ein paar Tage dauern, bis Du eine Antwort bekommst.
Es gibt auch einen Thread dazu: click
>>>BIKERTREFF NORDKIRCHEN<<<

XTZ 750 '92
R1 RN19 '07
Antworten


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste