Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um Ihre Login-Informationen zu speichern, wenn Sie registriert sind, und Ihren letzten Besuch, wenn Sie es nicht sind. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf Ihrem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies dürfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die Sie gelesen haben und wann Sie zum letzten Mal gelesen haben. Bitte bestätigen Sie, ob Sie diese Cookies akzeptieren oder ablehnen.

Ein Cookie wird in Ihrem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dassIhnen diese Frage erneut gestellt wird. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Sitzbankbezug
#1
Hallo, kann man die Sitzbank selbst beziehen? Wollte hier mal nach Erfahrungen fragen bzw. was man bei dieser Arbeit beachten sollte, da ich meine demnächst mal neu beziehen müsste (hat 2 Risse). Habe bei eBay dieses Angebot entdeckt: http://pages.ebay.com/link/?nav=item.vie...1073909518 kann jemand was dazu sagen?
Antworten
#2
*winkt*

Das Teil von der Bucht, kannst in die Bucht werfen! Wink
Wird nicht gut passen und sieht vermutlich auch noch Kacke aus!

Aber chris0001 kann ich empfehlen.

Der machts ordentlich...habe meine auch bei Ihm machen lassen...
Clap

Bitte frag bzgl. Preis direkt chris0001.

So long.


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
       
Antworten
#3
Lass sie bei chris0001 beziehen. Da war meine auch und Top Preis/Leistung
Bilder siehst du im Thread von chris0001
Willst du den Charakter eines Menschen erkennen, so gib ihm Macht. - Abraham Lincoln
Antworten
#4
Schaut her, selbst gemacht.. Es ist ein super Ergebnis dabei rumgekommen! Bin sehr stolz auf mich Big GrinClap


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
                   
Antworten
#5
Sieht doch gut aus.
Wie bist vorgegangen?
Antworten
#6
Erstmal habe ich die alten Tackernadeln mit einem Korkenzieher herausgezogen. Das hat super geklappt. Dann den neuen Bezug hinten und vorne provisorisch angetackert. Anschließend habe ich den "Soziussitz" straff gezogen und festgetackert.
Dann kam der schwierigste Teil. Die starke Biegung. Hier musste man die die vielen Fakten die sich gelegt haben mit Kraft von der Mitte zum Rand drücken.
Zum Ende dann nochmal alles wirklich richtig stramm gezogen und eine zweite Reihe getackert. Fertig!
Antworten
#7
Woher hättest du das Leder ? Ist das für die Bank oder einfach nur ein Stück Leder ? Mfg
Antworten
#8
Habe Kunstleder bei eBay gekauft. Dieses ist speziell für Sitzbänke. Die Maße waren sehr großzügig. Das Kunstleder hat ca 13 € gekostet.
Antworten
#9
Dankeschön
Antworten
#10
Fabi, jetzt sind 3 Jahre vergangen. Immer noch zufrieden mit dem Bezug? Falls ja, findest du das Angebot noch und könntest uns einen Link zur Vergügung stellen?

An alle: Ich möchte zusätzlich entweder etwas aufpolstern oder komplett neu polstern. Ist das eine gute Idee? Was für einen Schaumstoff nehm ich da?

Merci.

Lukas
Antworten


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste