Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um Ihre Login-Informationen zu speichern, wenn Sie registriert sind, und Ihren letzten Besuch, wenn Sie es nicht sind. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf Ihrem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies dürfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die Sie gelesen haben und wann Sie zum letzten Mal gelesen haben. Bitte bestätigen Sie, ob Sie diese Cookies akzeptieren oder ablehnen.

Ein Cookie wird in Ihrem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dassIhnen diese Frage erneut gestellt wird. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Wandertreffen 2015
#16
Find ich super.

Anfang Oktober ? Uff ... sind da schon Herbst ferien ?
Wir haben ja sonst meist das letzte Sommerferien Wochenende genommen, ist das schon durch das späte nordentreffen belegt ?

Ich bin gespannt wann es wohin geht.
Antworten
#17
(07.01.2015, 13:22)Rubino schrieb: Find ich super.

Anfang Oktober ? Uff ... sind da schon Herbst ferien ?
Wir haben ja sonst meist das letzte Sommerferien Wochenende genommen, ist das schon durch das späte nordentreffen belegt ?

Ich bin gespannt wann es wohin geht.

In Nordrhein-Westfalen sind die Sommerferien dieses Jahr schon in der zweiten Augustwoche zuende Wink
Im Saarland in der ersten Septemberwoche.
LG, das Regenbogenkind

~Nein. Du denkst vielleicht, du hättest es kapiert, aber du hast es nicht kapiert, kapiert?~

Antworten
#18
Sorry Simon, habs schon korrigiert. Sollte natürlich September sein.

Ja, das Wandertreffen muß ein wenig nach hinten rutschen, da mit Sabses Schwarzwald-Treffen noch eins dazu gekommen ist.
Sabse hat Ihren Termin sehr früh angekündigt, so dass Norden und Wandertreffen nach hinten rutschen.
September ist aber denke ich, auch ein guter Monat für ein Treffen!

Locationmäßig bin ich schon am schauen und sehr guter Dinge was passendes gefunden zu haben.

Ein Treffen mit Martina (wollten wir eh schon lange mal machen) steht für Sonntag den 18.01. und danach werden wir euch auch sofort informieren.

Also bitte noch ein klein wenig Geduld.

Gruß Michael

PS: Was ist eigentlich mit den Bazis? Gibt's dieses Jahr kein Bayerntreffen? Kann ich Frohnleichnam schon Urlaub einplanen? Big Grin
Modell EX 500 A, Bj.`93, 44Kw, Grey/Black

jetzt ersetzt durch  
Bella aka BMW F800ST, EZ 10/06, 62KW, Graphitanmet.-Matt

Antworten
#19
Howdy,


ich freue mich sehr darüber, dass Martina (Wichteline) mich bei der Organisation des Wandertreffens unterstützen möchte.

Wir haben eine sehr schöne Location gefunden und ich habe letzte Woche schon die Termine abgeklopft.

Wenn nix dazwischen kommt (höre ich morgen), wäre das Wandertreffen auch das Saisonabschlusstreffen und würde von 18.09. - 20.09. im schönen Saarland stattfinden (alternativ 12.09. - 14.09.). Also kräftig Urlaub planen und zahlreich erscheinen!
Ach ja, das Saarland liegt nicht in Frankreich  Naughty auch wenn euch der saarländische Tatort (in der Regel eh Müll) das immer weiss machen will!

Eine kleine Tour ist auch schon leicht umrissen und hat, denke ich, ein paar nette An- und Aussichten zu bieten. Wir werden uns natürlich erst mal selbst ein Bild von der Strecke machen und die möglichen Wirtshäuser testen Big Grin

Ein paar Aufgaben sind verteilt und wir sind guter Dinge ein tolles Treffen auf die Beine zu stellen. Wir waren heute mittag schon so im Planungswahn, dass das Treffen für alles was uns im Kopf rumschwirrte, 1 Woche dauern müsste Laughing Irgendwann haben wir uns dann mal wieder zurückgenommen und wir werden versuchen, den lockeren Flair des Wandertreffens beizubehalten. 

Den Laberfred werd ich eröffnen sobald der Termin fix ist, den Anmeldefred sobald auch die Kosten kalkuliert sind.

Ich kann euch gar nicht sagen wie sehr ich mich freue! Als ich vor 6 Jahren hier aufschlug, war daran nicht zu denken! 
Jetzt ist es einfach nur toll, euch meine schöne Heimat zu zeigen! Dance

Liebe Grüße
Michael und i.V. Martina
Modell EX 500 A, Bj.`93, 44Kw, Grey/Black

jetzt ersetzt durch  
Bella aka BMW F800ST, EZ 10/06, 62KW, Graphitanmet.-Matt

Antworten
#20
nix i.V. Smile Ich bin da und hab alles im Blick Big Grin



Und ich frei mich!!!!
Antworten
#21
Clap
Modell EX 500 A, Bj.`93, 44Kw, Grey/Black

jetzt ersetzt durch  
Bella aka BMW F800ST, EZ 10/06, 62KW, Graphitanmet.-Matt

Antworten
#22
Das klingt für mich alles sehr spannend und toll.
Das Saarland ist für Nordische Erdlinge sicher eine Entfernungsherausforderung, aber nicht unschaffbar.
Bei entsprechend langfristiger Terminfestlegung lässt sich da sicher einiges an Etappen planen.

Das zweite Wochenende ist vorzuziehen (Temperaturen!).
Belegung ab Mittwoch/Donnerstag sicher auch sinnvolll für Fernanreisende.

Bin gespannt, wie andere das sehen.
Mein Herz schlägt links.
www.nachdenkseiten.de
Antworten
#23
(19.01.2015, 00:05)ometa schrieb: Das klingt für mich alles sehr spannend und toll.
Das Saarland ist für Nordische Erdlinge sicher eine Entfernungsherausforderung, aber nicht unschaffbar.
Bei entsprechend langfristiger Terminfestlegung lässt sich da sicher einiges an Etappen planen.

Das zweite Wochenende ist vorzuziehen (Temperaturen!).
Belegung ab Mittwoch/Donnerstag sicher auch sinnvolll für Fernanreisende.

Bin gespannt, wie andere das sehen.

Jepp Gero,

Das Saarland ist nicht gerade günstig für die Nordlichter. In Hessen wärs sicher einfacher.
Wir können gerne nochmal darüber sprechen dass Treffen dort zu machen, aber dann müsste jemand anderes organisieren.

Den Termin kann ich nach Rücksprache mit dem Platzwart heute Mittag nennen. Anfang letzter Woche waren nur noch diese beiden Termine frei und ich weiß nicht, ob in der Zwischenzeit schon wieder einer (im schlimmsten Fall beide) anderweitig vergeben wurden.
Dann hätten wir 8 Monate Planungszeit. Big Grin

Ich selbst würde ab Donnerstag Urlaub haben und vor Ort sein. Eine frühere individuelle Anreise ist kein Problem, da die Location zu einem Campingplatz gehört.

Gruß Michael
Modell EX 500 A, Bj.`93, 44Kw, Grey/Black

jetzt ersetzt durch  
Bella aka BMW F800ST, EZ 10/06, 62KW, Graphitanmet.-Matt

Antworten
#24
Hallo nochmal,

bevor ich jetzt hier irgendwas lostrete was nicht beabsichtigt war. Vielleicht bin ich auch zu schnell vorgeprescht.
Man hat mir den Ball zugespielt und ich hab ihn gerne aufgenommen. Aber wenn zu vieles oder zu viele dagegen sprechen, habe ich kein Problem damit.

Was haltet ihr von einem Treffen im Saarland? Geographisch, haben wir ja schon festgestellt, nicht gerade die Mitte Deutschlands.

Da wir ja hier schon am diskutieren sind, brauche ich ja erstmal noch keinen Laberthread aufzumachen.

Wir würden uns sehr freuen das Wandertreffen auf die Beine zu stellen.

Gruß Michael
Modell EX 500 A, Bj.`93, 44Kw, Grey/Black

jetzt ersetzt durch  
Bella aka BMW F800ST, EZ 10/06, 62KW, Graphitanmet.-Matt

Antworten
#25
Also um meinen unbedeutenden Senf dazu zu geben:
Saarland ist gut. =)
Hessen ist gut.
Alles ist gut Big Grin

Ich hätte persönlich nichts gegen ein Treffen im Saarland. Fands da echt immer ganz schön zum fahren und allein der Weg dahin macht riesigen Spaß =)
Daniel, der freundlichste Ruhri
Motorradfahren ist das Schönste was man angezogen machen kann.
Alle meine Beiträge berufen sich auf §5 GG Absatz 1.
Antworten
#26
Ich finde es ganz toll, dass FunTazi und Wichteline bereit sind, sich um das Treffen kümmern! Yellow

Und Daniel trifft den Nagel auch gut auf den Kopf: nebendem dass das Saarland wunderhübsch ist, bietet die Anreise jede Menge Verkehrsköstlichkeiten!
Vielleicht liegt eben da drauf der fahrerische Schwerpunkt - will damit sagen, dass man die Samstagstour hintenan stellen könnte.
Wälder, Berge, fremde Länder: ab Trier/Koblenz bieten sich Holland, Belgien, Luxembourg und vielleicht auch Frankreich an. Die Our, der Rhein, die Mosel und die Saar plätschern durch geoarcheologische Sensationen. Es gibt Maare (mit und ohne Seen), Gesteinsformationen und Auffaltungen, dichte Wälder, in von Hängen geprägten Obst- und Weinanbauplantagen bis zum Horizont und vor allem: so gut wie kein Verkehr, oder Staus.
Mediterranes Klima, ähnlich wie in Stuttgart, oder fast wie am Bodensee verwöhnt die Gäste auch im September.
Und die regionale Küche ist ein Gaumenfest: geprägt von Frankreich und Pfalz treffen sich deftige Spezialitäten und Finessen. Kartoffel trifft Camenbert, Baguette trifft Salami und frisches Bier, oder spritziger Tafelwein dürfen nicht fehlen.
Dieses Kleinod an der süd-westlichen Grenze, eingeschlossen von Hunsrück und dem Pfälzer Wald, ist eine Chance für alle, die sonst niemals einen Grund hätten, diesen Erdenfleck aufzusuchen.
Mein Herz schlägt links.
www.nachdenkseiten.de
Antworten
#27
(19.01.2015, 22:47)ometa schrieb: ...Luxembourg...

Da fang ich doch gleich an, den Geldkoffer zu packen Big Grin Big Grin 
Vier Finger zum Gruß erhoben Smile
(und zwei Grüne hinter sich gelassen)
Antworten
#28
Wenn ich nicht schon hier wohnen würde Gero....

Schöner kann mans nicht ausdrücken! Smile
Modell EX 500 A, Bj.`93, 44Kw, Grey/Black

jetzt ersetzt durch  
Bella aka BMW F800ST, EZ 10/06, 62KW, Graphitanmet.-Matt

Antworten
#29
(19.01.2015, 22:58)Martin (webmaster) schrieb:
(19.01.2015, 22:47)ometa schrieb: ...Luxembourg...

Da fang ich doch gleich an, den Geldkoffer zu packen Big Grin Big Grin 

Daran erkennt man den Touri.
Die Einheimischen packen Spritkanister Smile
Antworten
#30
Also ich freu mich drauf Smile Finde es super, dass ihr beiden das in die Hand nehmen wollt.
Liebe Gruesse
Velocity

_______________________
Motorradfahren hebt Grenzen auf.
Mensch und Maschine, Natur und Technik, alles wird eins.
(Hubert Hirsch)



Antworten


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste