Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Zufall
#1
Alles nur Zufall?


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
   
Richy aka Cthulhu
----i wear black till i found something darker----
GPZ 500A (EX500C) Bj.93, +50tkm, 60PS. LED-Miniblinker, Racingshield, Barracuda 2in2 400er, KuN Filter, Stahlflex, Beleuchtet, REALE 117 DB
3.Platz Anreise ´09, 3.Platz Technik ´10
Antworten
#2
Es steht ja nicht dabei - aber war da jetzt Sperma auf der Wurst?
Mein Herz schlägt links.
www.nachdenkseiten.de
Antworten
#3
liebstes Gero,
du musst nicht überall draufwichsen um eine DNA zu hinterlassen.
Da reicht ein Haar, ein paar Hautschuppen oder etwas Spucke.
Ich nehme an das Richy aus dem Ort des Verbrechens einen Zusammenhang zum jetzt fehlenden Martin malen möchte.
Sozusagen eine Verschwörungstheorie.
Da die letzte Nacht für viele hart war und Richy auch noch Ausländer ist verzeih ich diesen "Schmarrn" nochmal.
Liebste Grüsse
Franz

... und denkt bitte daran die geklauten Würste ganz aufzuessen!
Unn ick segg noch: "Jaaann! Jan pass up! Man do stunn he all mit trekker int koeken."

 
Antworten
#4
Hallo Franzl,

mit der Spucke ist schon klar, aber ich wollte nicht gleich mit der Tür ins Haus fallen - denn es gibt da ja noch eine Körperöffnung...

Mich beschäftigt denn auch mehr, warum die Wurst nur unvollständig verspeist wurde und ob man etwas weniger wohlschmeckende DNA damit in Zusammenhang bringen könnte.

Der Zusammenhang mit unserem verschollenen Webmaster wird wegen 11 Jahren Geburtenjahrgangsüberschreitung mehr als deutlich überschritten.

Mich erstaunt am stärksten, dass es nunmehr kaum noch einen Aufwand bedeutet einen eher bescheidenen Wurstraub mittels DNA-Proben zu ermitteln. Das ist doch eher im Bereich der Sexualstraftaten zu vermuten.
Von daher...
Mein Herz schlägt links.
www.nachdenkseiten.de
Antworten
#5
Das mit der DNS hab ich sogar schonmal im Bio Kurs gemacht im Abi...
Schlimmer ist aber das ich jetzt Hunger auf Mettwurst habe.... selbstverständlich ohne DNS-Spuren
Daniel, der freundlichste Ruhri
Motorradfahren ist das Schönste was man angezogen machen kann.
Alle meine Beiträge berufen sich auf §5 GG Absatz 1.
Antworten
#6
Ein guter Hausmann hat immer eine Mettwurst parat.
Wobei im Ruhrgebiet gibt es die ja auch an jeder gut sortierten Trinkhalle (oder gab es?).

Letztens auf tagesschau.de
Trinkhalle in Lohberg

2. Bild im Beitrag: An dieser Trinkhalle habe ich schon früh so manche Mark für süße Drops gelassen. Meine Grundschule war gegenüber.
Einige Jahre später wurden aus den Drops dann Diebels Wink
Neben Mettwürstchen, gab es Frikadellen und heisse Bockwurst.
Das Beste: Da die Zeche um die Ecke war, hatte das Büdchen quasi durchgehend geöffnet.
Als die Zeche dann zugemacht hat, war es mit der nächtlichen Grundversorgung vorbei...
Mein Herz schlägt links.
www.nachdenkseiten.de
Antworten


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste