Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Gegensprechanlage Empfehlung
#1
Hallo,

ich wollte erstmal nicht soviel Geld für eine Gegensprechanlage ausgeben und habe mir vor gut zwei Wochen eine bei eBay bestellt.
Mit Preisvorschlag für 65 € .
http://www.ebay.de/itm/2X-Motorrad-1200M...Swd2xXPqK7
(Auf meinem Tablet bekomme ich den Link nicht verpackt).
Mein Mann konnte diese Anlage in der Fahrschule testen und wir haben diese nun selber getestet. Vorher habe ich Ausschau nach einer scala rider Anlage, schuberth etc. geschaut.
Aber die Kosten wesentlich mehr.
Von der Bedienung her ist super , wenn man sich vorher gekoppelt hat. Die Knöpfe für unterwegs sind ein wenig klein. Aber man kann bis zu sechs Personen koppeln, Navigation und Handy klappt alles. Und habe ich auch ausprobiert. Die Installation im Helm ist auch einfach ,wenn man weiß wie. Die Verbindung auf der Autobahn ist echt klasse und generell, 1,2 km sind ausreichend. Man hat gar keine Störungen (vielleicht mal ein knacken,aber das war es auch schon), man kann sich gut unterhalten und man hört einen sehr klar. Mein Mann hat es am Klapphelm (Schuberth) befestigt, ich mit einem verlängerungskabel an der Jacke befestigt. Sind auch schon damit im strömenden Regen gefahren .
Ich hoffe, dass ich nichts vergessen habe.
V6 intercom heisst es auf der Verpackung.
Für diesen Preis vollkommen in Ordnung.
Vielleicht ist es für den einen oder anderen auch eine Überlegung Wert und ich konnte damit helfen. Ich kann auch gerne Fotos machen und hochladen.

Grüße Tigga
Antworten
#2
Bis zu welcher Geschwindigkeit sind die Ansagen vom Navi/ Gespräche mit dem Intercom zu verstehen?
>>>BIKERTREFF NORDKIRCHEN<<<
RSV Mille RP '02
XTZ 750 '92
R1 RN19 '07
Antworten
#3
@Gombie
Wenn du nur eine Einheit brauchst, weil du wie ich darüber nachdenkst, das Gerät "nur" als Headset für Tel./Navi zu nutzen, dann nehme ich dir gerne das andere ab.

...vielleicht fahren wir ja auch mal zusammen und haben uns was wichtiges zu erzählen?... Wink
Mein Herz schlägt links.
www.nachdenkseiten.de
Antworten
#4
@Gombie
also wir sind 130 gefahren, danach konstant 110-120. Konnte noch alles gut verstehen. Höhere Geschwindigkeit müsste ich ausprobieren.
Antworten
#5
Sorry Ometa, da muss ich Dich leider enttäuschen. Ich habe mir ja vor kurzem die Tenere als Zweitmoped für Ausfahrten mit dem Frauchen gekauft. Dafür (UND für's Navi) war so ein Headset angedacht.
Du bekommst die Teile allerdings auch einzeln für unter 40€...
>>>BIKERTREFF NORDKIRCHEN<<<
RSV Mille RP '02
XTZ 750 '92
R1 RN19 '07
Antworten
#6
Sind die kompatibel mit anderen Geräten oder nur mit den gleichen?
Antworten
#7
Mit anderen Gegensprechanlangen haben wir es noch nicht getestet. Aber das kommt noch.
Man kann die Geräte mit Handys (Bei unseren Sony Z1 und Z2 hat es geklappt) Navis (Garmin und Tom Tom) verbinden.
Antworten
#8
Bis jetzt kamen wir immer noch nicht in den Genuss die Gegensprechanlage mit Anderen zu testen.
Aber wir sind immer noch begeistert. Der Akku hält sehr lange, man kann sich super verständigen und
der Verbindungsaufbau zum anderen Gerät geht sehr schnell.
Ich bin auch noch von der Reichweite (1 km) begeistert.
Wir benutzen es bei jeder Tour.
Für den kleinen Geldbeutel kann ich diese Gerät nur empfehlen.
Smile

Grüße
Tigga
Antworten


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste