Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Er 6, darfs einbisschen mehr sein?
#1
Hallo zusammen,  bin zufällig über den Thread hier gestossen:
(Mein Junior liebäugelt mit ner ER6 wenn er mal offen fahren darf und die Kohle hat fürn eigenes Moped)
http://www.er-6n-forum.de/12766-gpz-500-...-er-6.html
Recht interessant was der Threadstarter da anfagst schreibt! Smile
Zwar nicht so schön wie es dann zu Ende hin ausläuft.... aber der Anfang ist interessant!
GPZ 500 S A Modelle 4,2 L/100 km    GS 500 E     Z 440     Z440LTD    ZZR 600D    DR 350   Wir sollten mehr nachdenken...vor allem vorher!
Antworten
#2
Au Banane, also was den Diskussionsstil betrifft, sind die ER-6 Fahrer da drüben aber keinesfalls besser als wir hier!  Big Grin
Antworten
#3
Smile ich hab das auch schon schlimmer erlebt! Aber , naja, wenn Du in nem ER 6 Forum auftauchst, als unregistrierter, und dann das Objekt dier Anbetung derartig kritisierst.... was erwartest Du daSmile
Mir gefällt ide ER 6 ja schon, aber was mich nervt ist der fehlende Hauptständer und nicht zeitgemässe Hinterradfederung....sorry aber bei sonem Moped würde ich schon eine richtig progressive Umlenkung erwarten....sie kommt ja sonst recht sportlich daher.
Junior ist auch noch am überlegen....eingentlich hat der die A Zette aber doch auch recht liebSmile
GPZ 500 S A Modelle 4,2 L/100 km    GS 500 E     Z 440     Z440LTD    ZZR 600D    DR 350   Wir sollten mehr nachdenken...vor allem vorher!
Antworten


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste