Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um Ihre Login-Informationen zu speichern, wenn Sie registriert sind, und Ihren letzten Besuch, wenn Sie es nicht sind. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf Ihrem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies dürfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die Sie gelesen haben und wann Sie zum letzten Mal gelesen haben. Bitte bestätigen Sie, ob Sie diese Cookies akzeptieren oder ablehnen.

Ein Cookie wird in Ihrem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dassIhnen diese Frage erneut gestellt wird. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Suche Schrauberhilfe Raum SC/RH/N/FÜ
#1
Hallo,

Wer könnte mir beim Polradwechsel von A auf D unter die Arme greifen? Mir fehlt leider nötiges Werkzeug, wie Schlagschrauber..

Viele Grüße
Antworten
#2
Setze auf die Halteschraube einen Ringschlüssel, nimm den Hammer und semmel aufs Ende des Schlüssels drauf. Eh die Schraube merkt was passiert ist, ist die normalerweise schon los!! (LINKSGEWINDE BEACHTEN!)
Bei der anschließend eingebrachten Abdrückschraube machst Du es genauso (RECHTSGEWINDE).
Mach Dich mal nicht Bange, das klappt schon.
Festziehen geht genauso, vergiss das mit dem Drehmoment.
Antworten
#3
*und womit halten wir gegen um die Technik zu schonen? Wie gesagt, Schlagschrauber wäre nun doch am Start
Antworten
#4
Das einzige, was da leidet, ist der Ringschlüssel! Smile
Antworten


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste