Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
läuft kurz dann geht sie aus
#1
Hallo ich habe ein Problem

meine Kawa steht seit Jahren bei einem Kollegen der glaubt sich mit Motorrädern auszukennen jetzt haben wir eine Menge gemacht. Schwimmernadeln getauscht ist jetzt schon 4 Jahre her - seitdem ca 180 km gefahren, Polrad gewechselt, das war noch mit den geklebten Magneten, Impulsgeber ausgetauscht der kam von einem Ersatzmotorrad, dann läuft sie wieder bis sie warm ist und ist wieder aus. Hatte Sie auch in der zwischenzeit mal in einer Werkstatt hat Geld gekostet und geholfen null.

Das Problem war - und ist - das sie im kalten zustand anspringt und sobald sie einigermassen warm ist geht sie aus und läßt sich erst wieder starten wenn sie abgekühlt ist- wer hat da Erfahrungen oder Ahnungen was ich noch machen kann ???

Danke im voraus   Blue
Antworten
#2
Hallo Jürgen, das hört sich nach deiner Beschreibung nach den Zündspulen an, aber dagegenspricht, dass die natürlich kaum zur selben Zeit ausfallen,...sie müsste also zumindest noch auf einem Pott laufen.
Also tippe ich eher auf Vergaser. Schau mal ob die Vergaserentlüftung frei ist. Hast Du vielleicht einen zusätzlichen Benzinfilter eingebaut? Der kann auch Ärger machen wenn der Schlauch nicht richtig verlegt wird. Das hatte ich mal, da ging die Mühle dann immer nach 25 km auf der AB aus...
Übrigens, Soforthilfe für diesen Fall: Kräftig in den Schlauch für die Versagerentlüftung reinblasen, ( ist normalerweise ein transparenter Schlauch)
Dann springt sie sofort wieder an. ( Und jetzt frag mich bitte nicht warum das so ist)

Und stell dich doch mla vor im Forum

Gruß

Joe
GPZ 500 S A Modelle 4,2 L/100 km    GS 500 E     Z 440     Z440LTD    ZZR 600D    DR 350   Wir sollten mehr nachdenken...vor allem vorher!
Antworten
#3
Das ist die CDI, das hatte ich auch. Meine sprang allerdings wieder an,
wenn ich den Motor per Killschalter kurz ausgemacht habe und sofort
wieder eingeschaltet habe, manchmal musste ich das 2-3 Mal machen
und dann lief sie. Warm hat sie dann zu 99% keine Probleme gemacht.
Ich hab auch alles ausprobiert und getauscht und als letztes die CDI,
dann war´s ok.

Gruß c-de-ville
Antworten
#4
Ich probiere das mal
also wenn sie abkühlt kein Problem dann springt sie wieder an nur warm will sie nicht laufen hatte mal iridium Kerzen verbaut da lief sie ca 100 km am nächsten Tag wieder tot als meine Frau sie anstellte mal sehen es ist ein geiles rad und ich würde es gerne fahren und nicht nur anschauen.


danke erst mal
Antworten
#5
Hi und besten Dank erst mal für die Antworten also ich habe die CDI getauscht und gestern erst mal ein wenig im Kreis gefahren (ne Ringstraße) und sie ist warm geworden und lief weiter. Habe aber aufgrund des guten wetters (Regen, Regen, Regen) nach ca 15 km aufgehört. Werde allerdings einen kurzen Bericht nachschieben wenn ich - endlich - mehr km fahren kann. wird allerdings ein wenig dauern denke ich.

Danke nochmal
Antworten


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste