Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
chris aus herzogenaurach
#1
servus miteinander...

nachdem das ganze registrieren etwas umständlich war bin ich nun endlich hier...

ich bin 36 jahre alt, 4 fach vater und leidenschaftlicher schrauber.... allerdings eher an suzukis vs 1400... in letzter zeit häufen sich allerdings die fälle wo ich immer öfter mal zum synchronisieren, elektrikproblemen usw an anderen moppeds gerufen werde.

und so kam ich auf ne gpz 500 s.... welche nicht über 3000u/min wollte. offensichtlich war falschluft, weil der rechte gaser nicht den gummistopfen hatte. ich hab dennoch die gaser rausgenommen und nochmal alles gecheckt, gereinigt usw... ich hab sie letztlich zum laufen bekommen, synchronisiert ist sie auch (mittels synx), nur bin ich nicht sicher ib der dünne schlauch vom kühlsystem wirklich auf diesen anschluss gehört?! hat da jemand mal n bild von? ich bemüh jetzt natürlich mal die suche, aber vielleicht hats ja einer parat


gruß chris
Antworten
#2
Hallo und herzlich willkommen!
Suche mal nach "Vergaserheizung". Hier gibt es einige Bilder dazu.
Ansonsten mal in den Explo-Zeichnungen schauen bei zB. http://www.kawasakiersatzteile.de
Mein Herz schlägt links.
www.nachdenkseiten.de
Antworten
#3
Hi Chris, herzlich willkommen im Forum.
Welches Baujahr hat die GPZ, "A"-Modell oder "D"?

Bin vor ein paar Wochen bei der GPZ 500 S eines Bekannten auf über einen fehlenden Gummistopfen am rechten Vergaser gestolpert.
Wollte ihn schon ersetzen, hab aber dann gesehen, dass bei seinem Modell gar kein Blindstopfen drauf gehört, sondern ein Schlauch vom Sekundärluftsystem.

Schlauch angeschlossen, und schon lief die Maschine wieder anständig.

Dieses System haben aber nicht alle Maschinen (meine z.b. hat es nicht), ist aber häufig bei etwas jüngeren "D"-Modellen zu finden.

Stell im Zweifel doch mal ein Foto vom Motorrad mit abgenommenem Tank hier rein, dann können wir sagen, was wo hin gehört.

Viele Grüße, rex
Antworten
#4
Ach ja, hier mal ein Bild von der Vergaserheizung.


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
   
Antworten
#5
danke an alle..
@rex: dann hab ichs scheinbar richtig. hier war auch kein stopfen sondern ein schlauch vom sekundärsystem über. von der länge und biegung her konnte der nur auf den gaser gehören.

bilder sind nicht so einfach weils 50km entfernt ist und der besitzer aktuell auf montage ist
Antworten
#6
Scheint sich ja soweit geklärt zu haben, von daher brauchts jetzt auch nicht mehr zwingend Bilder. Smile Der Schlauch vom SLS gehört definitiv an einen Unterdruckstutzen des Vergasers, danach läuft der Motor höchstwahrscheinlich auch wieder so wie er soll.
Antworten
#7
Herzlich Willkommen
Das Engelchen
Ich Will - Ich Kann - Ich Mach

BMW F 650 GS Twin, Bj. 2008

GPZ 500s D, Bj. 97  - verkauft

Antworten


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste