Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um Ihre Login-Informationen zu speichern, wenn Sie registriert sind, und Ihren letzten Besuch, wenn Sie es nicht sind. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf Ihrem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies dürfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die Sie gelesen haben und wann Sie zum letzten Mal gelesen haben. Bitte bestätigen Sie, ob Sie diese Cookies akzeptieren oder ablehnen.

Ein Cookie wird in Ihrem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dassIhnen diese Frage erneut gestellt wird. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Verkaufen Ja/Nein
#1
Hi, 

jemand möchte meine Zette kaufen, und da ich eh ne Pause machen will bzw auch umsteigen möchte kommt das gelegen.

D-Modell Bj 2000
Hab ja nen ATM mit jetzt ca 70 tsd drin, original ist noch vorhanden mit ca 42tsd. Barracuda MAX RX (nicht mehr die schönsten), Heckhöherlegung, Sitzbank neu bezogen und aufgepolstert, Lack in gutem Zustand. Kette müsste neu, Reifen auch nächstes Jahr. Ansonsten sehr zuverlässig, Zette halt.

Mir wurden jetzt max 500€ geboten, wegen Laufleistung etcpp. Bin ich zu blauäugig oder kommt mir das nur wenig vor?
Willst du den Charakter eines Menschen erkennen, so gib ihm Macht. - Abraham Lincoln
Antworten
#2
Hm die Zette hat gefühlt deutlich an wert verloren. Gab es vor 5-6 Jahren noch nen Tausender für ne gute A, ist es jetzt vielleicht noch die Hälfte. Die D würde ich für 500 nicht weggeben, wenn der Zustand sonst passt. Gut, ich würde auch mit Kette und Reifen kommen, andererseits haste die kosten bei jedem Mopped und wenn du die Mechanikerstunde noch reindenkst musste dann noch was drauflegen, damit der sie dir abnimmt? Nä!
Schneller, schräger, später... mehr geht immer, mussabanüsch

Antworten
#3
Kette is definitiv hin (hat einer günstig nen Kettensatz?) Reifen spätestens zur nächsten Saison. Das wars eigentlich. Aber höher wie 500 geht er nicht. Er brauch eigentlich nur die SlipOns und würd den Rest weiterverkaufen um + - 0 rauszukommen. Aber is ja auch nicht im Sinne des Betrachters
Willst du den Charakter eines Menschen erkennen, so gib ihm Macht. - Abraham Lincoln
Antworten
#4
Hmh, letztlich entscheidet der Verkäufer über den Preis, nicht der Käufer. Für 500,- würde ich sie nicht weggeben, dafür ist Deine Maschine noch zu gut! Viele Grüße, rex
Antworten
#5
Wieso verkaufst du nicht einfach nur die Barracudas? Vor allem: ist der verchromte Krümmer auch dabei?
Wenn du eh ne Pause machen willst, hast du doch Zeit, dich einerseits nach halbwegs guten originalen Teilen umzusehen, für weniger Geld, als du für die Barracudas bekommst. 
Andererseits: Ich selbst hätte Interesse. Für das neue Set hab ich nicht das Geld locker - aber wenn mir mal ein nicht mehr so hübsches Komplettpaket über den Weg laufen würde, das nur so um die Hälfte kosten täte, wäre gerade jetzt ein guter Moment Wink 
Ich könnte dir dann auch im Gegenzug meinen Krümmer zukommen lassen. Meine originalen (recht gut erhaltenen) Töpfe lass ich lieber im Regal liegen - für den Fall der Fälle.

Ansonsten solltest du auch den zweiten Motor beim Verkaufs-Preis einpflegen. Ich weiß, du bist schon länger dabei, aber ich hab deinen  Leidensweg zum ATM grad nicht abrufbar - also ob der noch taugt und komplett ist.
Wenn es nur um die Einnahmehöhe geht, ist ein Einzelverkauf meistens effizienter - erstreckt sich aber einen längeren Zeitraum und das Organisieren frisst selbst Zeit und Aufmerksamkeit (obwohl man eigentlich selbst gerne ein unkompliziertes Komplettpaket zum akzeptierten Preis kaufen möchte). Ich kenn das, wenn man ein Angebot reinkriegt und dann überlegt, ob es vor allem schnell geht.

Allein mit den beiden D- Motoren, oder nur den entnommenen Polrädern, sowie den Steuerkettenspannern, könnte man optimistisch 350-500 einnehmen. Für den kompletten Verkleidungssatz mit rost- und beulenfreien Tank und inkl. Schlossset sind weitere 250 abrufbar.
Da bist du schon bei etwa 500 und hast immer noch etlichen Teilescheiß übrig - zB. die ganze Gabel, die Bremsen, die Räder und die gesamte E-Abteilung mit Junction-Box, Relais, Anlasser - nicht zu vergessen den Vergaser.
Von daher geht die Rechnung auf - wenn man nach suchenden Käufern sucht und diese bedient.

Lange Rede - 500 für alles ist definitv zu wenig. Wenn ich nicht verheiratet wäre, würde ich dafür alles selber nehmen... oder sogar 520 bieten Cool
Mein Herz schlägt links.
www.nachdenkseiten.de
Antworten
#6
Ja, dafür geb ich Sie nicht ab.
Suche auch gerade nach einem neuen Kettensatz, die sind ja schweineteuer geworden, und überweigend alle mit Schloss, suche aber endlos. Bei Louis hatte ich damals eienn Regina Satz für 79€ gekauft. Jetzt kost der Spass fast das doppelte, oder ich find die Schnapper nicht Wink
Willst du den Charakter eines Menschen erkennen, so gib ihm Macht. - Abraham Lincoln
Antworten
#7
Naja, ein Kettensatz ist doch schnell gefunden: https://www.ebay.de/itm/DID-Kettensatz-S...SwU9xURzWr

Falls du sie doch verkaufen willst: Ich biete 550,- Euro.  Cool
Ich bin jetzt meine ca. 1000 km gefahren. Mein Fazit: Was für ein geiles Teil. Big Grin
Zuverlässig, handlich, macht einfach Laune.
Da kommt man doch glatt ins Grübeln sich eine zweite Zette zuzulegen.
Ein seriöser Preis fängt bei mir erst 4stellig an.
Grüße Uli
EX500D im Aufbaumodus
Antworten


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste