Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um Ihre Login-Informationen zu speichern, wenn Sie registriert sind, und Ihren letzten Besuch, wenn Sie es nicht sind. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf Ihrem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies dürfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die Sie gelesen haben und wann Sie zum letzten Mal gelesen haben. Bitte bestätigen Sie, ob Sie diese Cookies akzeptieren oder ablehnen.

Ein Cookie wird in Ihrem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dassIhnen diese Frage erneut gestellt wird. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Sieb Benzinhahn
#1
Rainbow 
Huhu,

habe gestern den Benzinhahn vom Tank gebaut um ihn zu reinigen und die Dichtungen zu tauschen, dabei ist das Sieb (für die Reserve) abgefallen, wie bekomme ich den wieder fest, irgendjemand eine Idee?

Schönen Sonntag allen  Cool

Jörg
Antworten
#2
Weiß ich zwar jetzt auch nicht, frage aber aus anderem Grund mal nach: Hast Du nur das Sieb auf der Reserveöffnung oder auch noch ein Zweites auf dem Röhrchen für ''Normal''?
Antworten
#3
Auf dem Röhrchen (Messing?) für "normal" ist das O-Sieb angelötet. Das Reserve-Sieb ist meines Wissen nur gesteckt/geklemmt.
Mein Herz schlägt links.
www.nachdenkseiten.de
Antworten
#4
(16.09.2018, 17:08)rex schrieb: Weiß ich zwar jetzt auch nicht, frage aber aus anderem Grund mal nach: Hast Du nur das Sieb auf der Reserveöffnung oder auch noch ein Zweites auf dem Röhrchen für ''Normal''?

Ich habe auch ein Sieb für Normal
Antworten
#5
(16.09.2018, 21:29)ometa schrieb: Auf dem Röhrchen (Messing?) für "normal" ist das O-Sieb angelötet. Das Reserve-Sieb ist meines Wissen nur gesteckt/geklemmt.

Bei dem Messingröhrchen ist alles OK, das von der Reserve fällt immer raus
Antworten
#6
(17.09.2018, 05:03)Chopper schrieb:
(16.09.2018, 21:29)ometa schrieb: Auf dem Röhrchen (Messing?) für "normal" ist das O-Sieb angelötet. Das Reserve-Sieb ist meines Wissen nur gesteckt/geklemmt.

Bei dem Messingröhrchen ist alles OK, das von der Reserve fällt immer raus

Ich würde es zur Not mit PU Dichtmasse einkleben, das zeugs ist benzinbeständig wenn ausgehärtet. Sparsam verwenden.
GPZ 500 S A Modelle 4,2 L/100 km    GS 500 E     Z 440     Z440LTD    ZZR 600D    DR 350   Wir sollten mehr nachdenken...vor allem vorher!
Antworten
#7
(17.09.2018, 08:25)3y3joe schrieb:
(17.09.2018, 05:03)Chopper schrieb:
(16.09.2018, 21:29)ometa schrieb: Auf dem Röhrchen (Messing?) für "normal" ist das O-Sieb angelötet. Das Reserve-Sieb ist meines Wissen nur gesteckt/geklemmt.

Bei dem Messingröhrchen ist alles OK, das von der Reserve fällt immer raus

Ich würde es zur Not mit PU Dichtmasse einkleben, das zeugs ist benzinbeständig wenn ausgehärtet. Sparsam verwenden.

Danke für den Tip  Dance
Antworten
#8
Ich habe gestern Hard-to-find-parts angeschrieben wegen der Siebe und die Maße übermittelt. Er sagte das er einige Größen auf Lager hat und vergleicht ob auch welche für unsere GPZs hat.
Antworten
#9
(17.09.2018, 05:02)Chopper schrieb:
(16.09.2018, 17:08)rex schrieb: Weiß ich zwar jetzt auch nicht, frage aber aus anderem Grund mal nach: Hast Du nur das Sieb auf der Reserveöffnung oder auch noch ein Zweites auf dem Röhrchen für ''Normal''?

Ich habe auch ein Sieb für Normal

Ich hab im Laufe der Jahre ja schon an vielen GPZ 500 S geschraubt, meist Maschinen von Forumsmitgliedern aus meiner Gegend, und bin öfters auf Maschinen gestoßen, die nur das (wichtigere) Sieb auf der Reserveöffnung hatten. Da die Benzinhähne jeweils mit großer Sicherheit noch nie demontiert waren und auch kein Sieb lose im Tank lag, hatte ich schon mal spekuliert, ob sich Kawasaki nicht etwa bei manchen Baujahren das Sieb für ''Normal'' einfach gespart hatte. Deshalb die Frage - und Danke für die Antwort. Viele Grüße, rex
Antworten


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste