Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um Ihre Login-Informationen zu speichern, wenn Sie registriert sind, und Ihren letzten Besuch, wenn Sie es nicht sind. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf Ihrem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies dürfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die Sie gelesen haben und wann Sie zum letzten Mal gelesen haben. Bitte bestätigen Sie, ob Sie diese Cookies akzeptieren oder ablehnen.

Ein Cookie wird in Ihrem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dassIhnen diese Frage erneut gestellt wird. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Motor aus einer A zu verschenken (ohne Polrad)
#1
    Hallo zusammen,

Ich habe hier noch einen Motor, der ganz oder in Teilen in einer anderen Gpz weiterleben sollte.

Er stammt aus einer Gpz, die ich aus erster Hand gekauft und über 15.000km gefahren habe.

Manko des Motors: im Schiebbetrieb springt der 2. Gang in den Leerlauf. Die Federn im Schaltautomat wurden getauscht und sind quasi neu, ich vermute den Fehler daher im Getriebe selbst, heißt verschlissene Schaltgabeln/-nuten/-klauen.

Anlasser ist dran. Polrad (A, Magnete ganz, Kleber teilweise gelöst) und die daran verschraubte Scheibe des Anlasserfreilaufs (das Ding, aus dem die Stifte und Federn gerne rausfallen) sind aktuell ausgebaut, würde ich evtl auf Anfrage verkaufen.

Ich bin die 15.000km mit diesem Fehler gefahren. Der Motor lief einwandfrei bis zum Ausbau.

Ich verschenke den Motor wie auf den Bildern gegen Abholung, notfalls gegen Organisation des Versands und Übernahme der Kosten.

Bei Fragen fragen!


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
           
Schneller, schräger, später... mehr geht immer, mussabanüsch

Antworten
#2
In welcher Stadt wohnst du denn? (wegen abholen) und
Antworten
#3
Äh der Motor steht in Freiburg im Breisgau Wink
Schneller, schräger, später... mehr geht immer, mussabanüsch

Antworten


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste