Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um Ihre Login-Informationen zu speichern, wenn Sie registriert sind, und Ihren letzten Besuch, wenn Sie es nicht sind. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf Ihrem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies dürfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die Sie gelesen haben und wann Sie zum letzten Mal gelesen haben. Bitte bestätigen Sie, ob Sie diese Cookies akzeptieren oder ablehnen.

Ein Cookie wird in Ihrem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dassIhnen diese Frage erneut gestellt wird. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Düse ist hops gegangen
#1
Ja Ja so ist das,


ein paar Tage vor dem Wiederzusammanbau passiert das. Vergaser auseinander gebaut und zum reinigen geschickt. Heute die restlichen O-Ringe bekomme und ich wunder mich noch warum der Düsenstock bis Anschlag rein geht bis ..... tada.....

Da hat sich eine Nadeldüse von dannen gemacht. Ich habe sie nirgends finden können.

Habt ihr eine Idee, wo ich fix eine her bekomme und wie ich diese einbaue?

Danke schonmal.


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
       
Steven aus Potsdam

nennt mich doch auch gerne Don


Tara  Blue irre  meine GPZ 500D Candy Wine Red BJ 1994 36.000km nach 5 Jahren Standzeit im Einsatz und nun in Winterwartung.
Antworten
#2
Hier bekommst du so ziemlich alles:
motorradbay
Mein Herz schlägt links.
www.nachdenkseiten.de
Antworten
#3
(25.02.2019, 19:34)ometa schrieb: Hier bekommst du so ziemlich alles:
motorradbay


Vielen Dank.

Anbei will ich die andere dann auch gleich tauschen. Wie bekomme ich sie denn am besten ausgebaut?
Steven aus Potsdam

nennt mich doch auch gerne Don


Tara  Blue irre  meine GPZ 500D Candy Wine Red BJ 1994 36.000km nach 5 Jahren Standzeit im Einsatz und nun in Winterwartung.
Antworten
#4
Hä? Eine Nadel ist weg und die andere kriegst du nicht ausgebaut?
Beschreib mal genauer.
Mein Herz schlägt links.
www.nachdenkseiten.de
Antworten
#5
Hab noch nen Schlachtvergaser hier, kann mal versuchen, eine der Nadeldüsen nach unten hin rauszuklopfen, könntest Du dann haben.
Antworten
#6
Danke Leute. Ich habe erstmal welche bestellt. Danke noch mal. Habt ihr eine Idee über den Einbau und Ausbau? Ich habe in der Handbüchern noch nicht sowas tiefes gefunden.
Steven aus Potsdam

nennt mich doch auch gerne Don


Tara  Blue irre  meine GPZ 500D Candy Wine Red BJ 1994 36.000km nach 5 Jahren Standzeit im Einsatz und nun in Winterwartung.
Antworten
#7
(26.02.2019, 11:22)Don Canallie schrieb: Danke Leute. Ich habe erstmal welche bestellt. Danke noch mal. Habt ihr eine Idee über den Einbau und Ausbau? Ich habe in der Handbüchern noch nicht sowas tiefes gefunden.

Mein spontaner Gedanke wäre, alte raus, neue rein. Wenn schwer geht hilft es den Versager zu erwärmen ( Gummi und Plastikteile abbauen! )
So Sachen findet man meist nicht im Bücheli etc..... weil das als Grundwissen vorrausgesetzt wird.
GPZ 500 S A Modelle 4,2 L/100 km    GS 500 E     Z 440     Z440LTD    ZZR 600D    DR 350   Wir sollten mehr nachdenken...vor allem vorher!
Antworten
#8
Diese Nadeldüsen stecken einfach im Kanal. Nach dem Säubern sitzen sie oft sogar sehr lose. Deshalb fehlt die eine jetzt auch...
Nimm ein dünnes etwas (Zahnstocher, oder den Stab vom Wattestäbchen) und drück sie nach unten in den Hauptkanal.
Achte beim Zusammenbau darauf, wierum sie drin war: eine Seite ist etwas länger.

Ich hatte mal einen Vergaser sauber gemacht, da saß diese "Führungshilfe" so locker, dass sie immer wieder rausflutschte. Ich durfte den Vergaser dann nicht mehr auf den Kopf stellen, damit die Schwerkraft sie unten behielt.
Mein Herz schlägt links.
www.nachdenkseiten.de
Antworten
#9
(25.02.2019, 19:49)Don Canallie schrieb:
(25.02.2019, 19:34)ometa schrieb: Hier bekommst du so ziemlich alles:
motorradbay


Vielen Dank.

Anbei will ich die andere dann auch gleich tauschen. Wie bekomme ich sie denn am besten ausgebaut?

So, das war schon mal die falsche Düse. Und weiter geht die Suche das Bezahlen und Warten Yellow Yellow Yellow


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
   
Steven aus Potsdam

nennt mich doch auch gerne Don


Tara  Blue irre  meine GPZ 500D Candy Wine Red BJ 1994 36.000km nach 5 Jahren Standzeit im Einsatz und nun in Winterwartung.
Antworten


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste