Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um Ihre Login-Informationen zu speichern, wenn Sie registriert sind, und Ihren letzten Besuch, wenn Sie es nicht sind. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf Ihrem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies dürfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die Sie gelesen haben und wann Sie zum letzten Mal gelesen haben. Bitte bestätigen Sie, ob Sie diese Cookies akzeptieren oder ablehnen.

Ein Cookie wird in Ihrem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dassIhnen diese Frage erneut gestellt wird. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Bremsbeläge A Modell Lukas TRW Verschleiss?
#1
Hallo Gemeinde,  ich nehm immer die Lucas TRW organisch.
Die halten bei mir immer nur 18 tkm,  finde ich ein bisschen wenig, wie sind eure Erfahrungen?
Überlege mir auch mal EBC FA 129 organisch zu probieren, hat da jemand Erfahrungen mit?
Die Zette um die es geht, hat übrigens 106 tkm und die Scheiben vorne sind noch die ersten, soviel zu meinem BremstemperamentSmile
GPZ 500 S A Modelle 4,2 L/100 km    GS 500 E     Z 440     Z440LTD    ZZR 600D    DR 350   Wir sollten mehr nachdenken...vor allem vorher!
Antworten
#2
Scratchheadyellow ist wirklich nen bisschen wenig. KA was die Beläge bei meiner Kleinen halten, da sie immer noch nicht zusammengebaut ist und daher kann ich nur sagen was die Beläge bei meiner SevenFifty bis jetzt drauf haben und zwar schon über 30tkm. Habe allerdings Sinterbeläge verbaut und die fressen die Bremsscheibe. Von daher rate ich für den preisbewussten Fahrer von Sinter ab. Die Sinter beißen zwar richtig gut, aber wer dann nur 1 Satz Beläge zu 1 Satz Scheiben fahren will, meinetwegen.
MotoVlogger mit einer Honda CB SevenFifty

und

Restaurator einer Kawasaki GPZ 500 S (Fertig gestellt am 28.03.2019)

Mein Kanal:
https://www.youtube.com/c/GTMatzeMotoVlogs

Playlist zur GPZ500S:
https://www.youtube.com/playlist?list=PL...m2B4kyopAT

Antworten
#3
(22.03.2019, 10:18)GTMatze schrieb: Scratchheadyellow ist wirklich nen bisschen wenig. KA was die Beläge bei meiner Kleinen halten, da sie immer noch nicht zusammengebaut ist und daher kann ich nur sagen was die Beläge bei meiner SevenFifty bis jetzt drauf haben und zwar schon über 30tkm. Habe allerdings Sinterbeläge verbaut und die fressen die Bremsscheibe. Von daher rate ich für den preisbewussten Fahrer von Sinter ab. Die Sinter beißen zwar richtig gut, aber wer dann nur 1 Satz Beläge zu 1 Satz Scheiben fahren will, meinetwegen.

Ja, genau aus dem Grund fahre ich organische, die Bremsleistung ist auch mit meiner bescheidenen Handkraft zufriedenstellendSmile
GPZ 500 S A Modelle 4,2 L/100 km    GS 500 E     Z 440     Z440LTD    ZZR 600D    DR 350   Wir sollten mehr nachdenken...vor allem vorher!
Antworten


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste