Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um Ihre Login-Informationen zu speichern, wenn Sie registriert sind, und Ihren letzten Besuch, wenn Sie es nicht sind. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf Ihrem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies dürfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die Sie gelesen haben und wann Sie zum letzten Mal gelesen haben. Bitte bestätigen Sie, ob Sie diese Cookies akzeptieren oder ablehnen.

Ein Cookie wird in Ihrem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dassIhnen diese Frage erneut gestellt wird. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Gelbatterie Aufsitzrasenmäher
#1
Hallo zusammen,

hat jemand Erfahrungen mit Gelbatterien für Aufsitzrasenmäher oder einen Link zu einer günstigen Gelbatterie für die Kawa? Wink

Bin auch auf der Suche nach einem neuen Kettensatz. Hat da zufällig jemand eine Preis-Leistungsempfehlung?


Danke Euch!!!

Euer Motorrison
Antworten
#2
Gel-Batterien auch AGM genannt gibt es jede Menge bei ebay ab 40.- €.
Ich habe in der KLE eine Yuasa drin, das ist fast wie Strom aus der Steckdose.
Gestern Abend habe ich Licht eingestellt, das hat etwas länger gedauert, bestimmt
bald ne halbe Stunde, das hat die 10Ah Batterie überhaupt nicht interessiert. Der
Anlasser hat noch völlig normal gedreht. Die Yuasa kostet aber auch 80.-€, scheint
es aber wert zu sein, die Yuasa Säurebatterien halten auch länger als alles andere,
das ist jedenfalls meine Beobachtung.
Bei ebay gibt es eine Batterie von Langzeit, soll ein neuer Batteriehersteller aus Österreich
sein, die hat einen Startstrom von 260 A und das ist gewaltig. Bin am Überlegen, die
mal zu testen, Technik aus Österreich ist im Allgemeinen recht ordentlich.

Gruß c-de-ville
Antworten
#3
Danke für die ausführliche Antwort!!!!

Das müsste dann die richtige sein, oder? Die Höhe von 164mm müsste gerade so hinhauen, muss den Batteriekasten mal ausmessen, leider ist meine GPZ heute beim TÜV.
https://www.langzeitbatterien.de/Langzei...::143.html

Preislich kann man da nicht meckern!
Antworten
#4
Laut Amazon wiegt das Teil 8KG  Sad
Antworten
#5
Bei ebay ist eine Fahrzeugliste angehängt, da kann man genau sehen ob die passt.
Gewicht ist um die 4 kg. Bei Amazon kaufe ich nicht, weil die Informationen immer minimal sind.
Antworten
#6
(18.03.2020, 10:53)c-de-ville schrieb: Bei Amazon kaufe ich nicht, weil die Informationen immer minimal sind.

Wenn man Zugriff auf die interne Datenbank hat, geht's  Whistle
>>>>BIKERTREFF NORDKIRCHEN<<<<

XTZ 750 '92
R1 RN19 '07
Antworten
#7
Bei ebay kann da jeder drauf zugreifen, wenn´s der Händler eingestellt hat, ansonsten gibt´s bestimmt noch einen der das gleiche Produkt verkauft.
Antworten
#8
Hab mir die Batterie von Langzeit geholt. Werde berichten, wie sie sich bewährt! Wink
Antworten


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 2 Gast/Gäste