Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Interessantes zum Gabelöl
#1
https://feinmechanik-rosenheim.de/gabel-...berg-beta/

Ist wohl für den ein oder anderen interessant der demnächst mal das Gabelöl wechseln möchte, oder am überlegen ist sich progressive Gabelfedern zu verbauen.

Link habe ich aus dem CB SevenFifty und CB1300-Forum
Motorräder:
Honda CB 1300 
Honda CB SevenFifty (zerstört  Yellow )
Kawasaki GPZ 500 S

Mein Kanal:
https://www.youtube.com/c/GTMatzeMotoVlogs

Playlist GPZ-Restauration:
https://www.youtube.com/playlist?list=PL...m2B4kyopAT

Zitieren
#2
Interessanter Gedanke, kennt man ja aus allen Bereichen.
Nähmaschinenöl wird einem ja auch teurer verkauft als identisches Feinmechaniköl, ist weder verwunderlich noch neu.
Allerdings muss ich auch sagen selbst bei 25€/Liter Gabelöl seh ich jetzt nicht den Bedarf groß umzuschlüsseln und Versuche zu machen.
Nach Handbuch wäre das Gabelöl alle 30.000km fällig, das ergibt im Leben der meisten GPZ zwei Wechsel, das macht dann das Kraut auch nicht fett bei dem was Reifen, Motoröl, Bremsflüssigkeit, etc. kosten.
Zitieren
#3
Naja, schon praktisch zu wissen, da ich zugriff auf Hydrauliköl habe.
Wenn ich meinen Chef ganz nett frage darf ich mir aus den Kanistern bestimmt nen Liter abfüllen.
Motorräder:
Honda CB 1300 
Honda CB SevenFifty (zerstört  Yellow )
Kawasaki GPZ 500 S

Mein Kanal:
https://www.youtube.com/c/GTMatzeMotoVlogs

Playlist GPZ-Restauration:
https://www.youtube.com/playlist?list=PL...m2B4kyopAT

Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 2 Gast/Gäste