Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um Ihre Login-Informationen zu speichern, wenn Sie registriert sind, und Ihren letzten Besuch, wenn Sie es nicht sind. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf Ihrem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies dürfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die Sie gelesen haben und wann Sie zum letzten Mal gelesen haben. Bitte bestätigen Sie, ob Sie diese Cookies akzeptieren oder ablehnen.

Ein Cookie wird in Ihrem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dassIhnen diese Frage erneut gestellt wird. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Händler HN / LB
#1
Hallo Zusammen,

1. März, ich kann wieder fahren! Juhu....

Leider macht das Wetter noch nich mit. Da ich im Mai zum Tüv muss und sowieso mal ein Check fällig ist, würd ich mein Baby gern in ne Werkstatt schicken.

Kennt jemand was im Raum Bietigheim? Internet hat mir in HN das Zweiradzentrum Umbach in HN und Lorenz in LB als Kawa-Händler ausgespuckt.
Hat jmd bereits Erfahrungen dort?

Oder jmd ne andere Motorradwerkstatt in meinem Raum, die er empfehlen kann? Preislich + Service

Brauch auch gleich noch neue Reifen, die ich bei dieser Gelegenheit mit montieren lassen würde.

Danke für jeden Hinweis.
Antworten
#2
ok, 2 jahre zu spät, aber immerhin^^

ich komm aus heilbronn und bei mir ist der umbach. hatte schon ein wenig probleme mit dem. ich finde der braucht sehr lang, ist dabei sehr unfreundlich und mal n tipp geben wie mans selber macht tut er nicht...

hatte das problem, dass immer ne sicherung raus is, hab das prob nicht gefunden... war was weiߟ ich was, habs dorthin verfrachtet und gesagt, wenns mehr als 150 kostet soller anrufen... er hat zu mir gesagt, in 2 oder 3 tagen schafft mans... hat er nicht, nach ner woche isser in die betriebsferien gegangen und ich hatte wochenlang kein mopped... sehr doof... ich komm hin, als sie endlich fertig sind, genau 150...

ein freund von mir hatte probleme mit dem gaszug, sagt wenns über 200 kostet soll man anrufen, der war nur irgendwie falsch eingestellt, eigentlich ein geschäft von 30 minuten... 198 euro genau...

bin absolut unzufrieden und hab schon gehört, dass es in möckmühl einen sehr guten händler geben soll... obwohl, beim nächsten mal sag ich wenns über 25 euro kostet soll er anrufen Laughing Laughing Laughing
Antworten
#3
Hallo an alle,

also ich habe mir im April eine Kawasaki gekauft, bei der ein Schalter defekt ist, man kann sie aber trotzdem fahren und bin damit zum Umbach gegangen, seid Mitte April (2010) warte ich nun schon auf das Ersatzteil, Snooty wenn man nachfragt bekommt man nur eine unfreundliche Antwort, bin sehr unzufrieden mit dem Laden!! ich werde mich beim nächsten Mal wohl besser an einen anderen Motorradhändler wenden.
Antworten


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste