Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um Ihre Login-Informationen zu speichern, wenn Sie registriert sind, und Ihren letzten Besuch, wenn Sie es nicht sind. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf Ihrem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies dürfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die Sie gelesen haben und wann Sie zum letzten Mal gelesen haben. Bitte bestätigen Sie, ob Sie diese Cookies akzeptieren oder ablehnen.

Ein Cookie wird in Ihrem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dassIhnen diese Frage erneut gestellt wird. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
BT 45 das Maߟ aller Dinge?????
#16
Also der mitgelieferte Dunlop ist mit großem Abstand der schlechteste den ich drauf hatte. Der Unterschied zum BT45 ist wirklich enorm. Hatte meinen BT45 ca. 7tkm drauf. Da ich jetzt direkt vor der Eifel wohne und keine langen Fahrten mehr mache habe ich mir den BT90 (120/140) drauf gezogen (Danke nochmal an Holle). Der ist einfach nicht zu schlagen. Egal ob Sonne oder Regen, der beiߟt sich in den Asphalt rein. Allerdings frisst der auch ganz schön viel Geld. Viel mehr als 4tkm macht der Hinterreifen nicht mit.
Antworten
#17
Scheiߟ die Wand an. Warum? Na wegen dem BT 45 Teil Smile

Also ich habe lange gerätselt und wollte die Metzeler Lasertec nicht mehr. Nach 3800 km Platt und beschissenes Fahrverhalten, ganz zu schweigen davon, das die garne warm werden.

Nun wollte ich eigentlich den Pilot Active, nur weiߟ gerade Michelin nicht, wann die wieder lieferbar sind. Hm, also doch der BT 45. Wir jetzt Nass und kälter, kann so schlecht nicht sein. Zum einen bin ich erstmal beeindruckt, was ein anderer Reifen ausmachen kann. Irre.

Ja ehrlich, ich habe es schon oft hier gelesen aber nicht geglaubt, so bin ich in der ersten Kurve erschrocken. Die Metzeler gingen recht gut in der Kurve aber der BT45 will ja schon vonn allein rein. Also eigentlich braucht man garne lenken Laughing Echt, geil, der senkt sich in die Kurve, ganz bequemen und fast von allein, der Reifen gibt mega halt und arbeitet von allein, geil.

Dazu bin ich 20km gefahren und der war sehr gut warm, das bei 12°C Auߟentemperatur, da hätte ich mit dem Metzeler 10000 Kilometer fahren können, da wäre nix passiert.

Noch was krasses. Mit dem Metzeler wackelte der Lenker wie Sau, wenn man ihn mal los lies. Bei 30 und ungefährt 70 richtig krass, da muss man schnell wieder hingreifen, alles andere ging gerade so, wurde aber immer schlimmer, recht eklig. Das ist weg, im Ernst, mit dem BT45 war das nicht mehr, krass Shocked

Mal gucken was er so macht wenn er richtig eingefahren ist, ich bin auf jeden Fall begeistert wie Sau..........
Antworten
#18
So erging es mir auch als ich im Frühjahr vom Conti Avenue auf den BT45 wechselte. Obwohl der Conti ja überhaupt nicht schlecht ist war es trotzdem ein großer Unterschied.
Wünsch dir viel Spaß mit dem BT45, aber vergiss nicht, der hat aber auch sein physikalischen Grenzen Wink

Gruߟ
Wepps
EX500D, 94er Candy Wine Red, 2in1 Cobra, 35er Höherlegung, BT 45, Wilbers Gabelfedern, Stahlflex-Bremsleitung, Heckumbau, getönte Heckleuchte, Tachostyling
Antworten
#19
Spätestens wenn man mit dem Vorderrad auf Gras kommt Oops
Aber der BT ist schon hammer
Brummbrumm
Antworten
#20
Mir is auch gerade aufgefallen, das der BT45 2mm mehr drauf hat (hinten) also der Metzeler (natürlich im Neuzustand) ...........
Antworten
#21
Fighter\;p=\"50689 schrieb:Mir is auch gerade aufgefallen, das der BT45 2mm mehr drauf hat (hinten) also der Metzeler (natürlich im Neuzustand) ...........

2mm Shocked
Kann ich mir gar nicht vorstellen das es so einen Unterschied gibt.
Frage mich gerade warum das so ist, 2mm mehr Gummi auf der Umlauffläche ist ja nicht gerade wenig für die Herstellungskosten.

Gruߟ
Wepps
EX500D, 94er Candy Wine Red, 2in1 Cobra, 35er Höherlegung, BT 45, Wilbers Gabelfedern, Stahlflex-Bremsleitung, Heckumbau, getönte Heckleuchte, Tachostyling
Antworten
#22
damit er länger hält Wink
[Bild: http://images.spritmonitor.de/184920_1.png]

Bj. 94, 60 PS, ~27 Tkm, Rot, Ducati-ESD, Michelin, Übersetzung: 15:41
Antworten
#23
Der hat in der Mitte was mehr, aber dafür am Rand etwas weniger Wink
Antworten
#24
emigrante\;p=\"50753 schrieb:damit er länger hält Wink

Stimmt, sonst wäre er ja schon nach 6000 Km fertig Laughing
EX500D, 94er Candy Wine Red, 2in1 Cobra, 35er Höherlegung, BT 45, Wilbers Gabelfedern, Stahlflex-Bremsleitung, Heckumbau, getönte Heckleuchte, Tachostyling
Antworten
#25
Er hat am Rand 1mm weniger als der MEtzeler. Das macht rein garnichts aus, da es dort ja eeeeeeewig dauert eh was runter ist. Die Hauptbelastung liegt nunmal in der Mitte und da sind 2mm schon krass, finde ich Rolleyes
Antworten
#26
Ich hab den Pilot active drauf, bin total zufrieden und hab 75€ weniger ausgegeben. da ja nur kleine untershceide sind(bis auf den preis), bleib ich bei dem Michelin.

Gruߟ
Jan
Antworten
#27
Also mir wurde überall gesagt, der Pilot Active sei teurer als der BT 45. Also ich habe fast jeden Reifenhändler durch und überall kostete der PA mehr als der BT 45, immer fast 45€ mehr (vornr und hinten zusammen) .........
Antworten
#28
michelin:
54,99 EUR
75,98 EUR


BT45:
74,08 EUR
84,99 EUR

jeweils vorne und hinten. weiss ja nicht wo du deine reifen kaufen wolltest......... Rolleyes

schau mal bei mopedreifen.de
[Bild: http://images.spritmonitor.de/184920_1.png]

Bj. 94, 60 PS, ~27 Tkm, Rot, Ducati-ESD, Michelin, Übersetzung: 15:41
Antworten
#29
ich hab auch die bt45 seit 1000 km drauf und will die teile netmehr hergeben, die kawa wird richtig giftig damit, das macht richtig spass zu fahren. auf jeden fall haben sich die 220 € gelohnt und zwar jeder einzelne davon. muss man die eintragen lassen oder reicht da wie gesagt der schein von brückenstein aus? und was würde das eintragen kosten? weil ich muss eeh zum tüv...
Antworten
#30
wortex\;p=\"52460 schrieb:....muss man die eintragen lassen oder reicht da wie gesagt der schein von brückenstein aus? und was würde das eintragen kosten? weil ich muss eeh zum tüv...

Hi, schreib doch mal was du für eine Kombination drauf hast und welches Modell du färst.

Gruߟ
Wepps
EX500D, 94er Candy Wine Red, 2in1 Cobra, 35er Höherlegung, BT 45, Wilbers Gabelfedern, Stahlflex-Bremsleitung, Heckumbau, getönte Heckleuchte, Tachostyling
Antworten


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 2 Gast/Gäste