Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um Ihre Login-Informationen zu speichern, wenn Sie registriert sind, und Ihren letzten Besuch, wenn Sie es nicht sind. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf Ihrem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies dürfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die Sie gelesen haben und wann Sie zum letzten Mal gelesen haben. Bitte bestätigen Sie, ob Sie diese Cookies akzeptieren oder ablehnen.

Ein Cookie wird in Ihrem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dassIhnen diese Frage erneut gestellt wird. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Reifen für die A
#16
Gab glaub ich irgendwo mal ne Linkliste... *kopfkratz*

Schau mal alle anbieter durch,Preise sind aber auch leicht Saisonabhängig
Hat nur evtl. den nachteil das du reifen bekommst die ne ordentliche Lagerzeit hinter sich haben (Dot-Nummer).

Hab meine letztes Jahr noch für gesamt 120€ ausm Internet bekommen ...
Die BT45 in der Größe kosten ja nix, verhältnismäߟig.
Antworten
#17
Danke für die Info. Zum suchen bin ich jetzt zu vaul und zu müde. Hab nämlich heut schon 12 Stunden gebuckelt.
Also gut`s Nächtle
Antworten
#18
Hallo zusammen
Habe auch die KawaGPZ500s und brauche zwei neue Reifen.
Dunlop schliesse ich aus,es käme für mich nur BToder ME in Frage.
Was würdet ihr mir empfehlen? Welche der beiden sind besser? Big Grin
Antworten
#19
Ich hatte mit dem Metzler angefangen, und danach auf den BT45 umgerüstet.
finde den BT45 um längen besser, mehr Grip vorallem im Regen, aber auch im trockenen.
Hält nu auch schon gut 15tkm Wink (bzw "hat" gehalten, jetz isser runter)
Antworten
#20
Danke Rubino für die Info werde mir die BT45 holen
Gruߟ Helga
Antworten
#21
Solang du nich irgendwann vor mir durch die Eifelkurven davonkratzt Big Grin
Antworten
#22
Hallo Rubino
die zulässigen Reifengrössen sind ja ein bisschen schmal Laughing
gibt es da nicht was breiteres Confused
Gruss Helga
Antworten
#23
Und dann kommen Frauen immer mit Sprüchen wie "Is doch nur Genitalkompensation..."

Ja, damit fährt heut jede 125er Spazieren, aber reicht doch.
Klar, Optik is müll, aber günstig.
Bin mit der Kombination 100 vorne und 130 hinten voll zufrieden.

Ansonsten hilft nur:
Fahrwerksumbau und Teilesuche starten [Bild: http://www.900r.de/gpz-forum/images/smilies/s32.gif]
Antworten
#24
Kann man aber auch mit Leben, solang man schlagfertig is Wink
Und die Damenwelt (kann dir eigentlich egal sein) guckt trotzdem (auf die Blinker)
Antworten
#25
Hallo Rubino
wie 130 hinten? beimir steht in den Papieren ich darf nur 120 hinten fahren? Vorne darf ich laut Papiere nur 100/90 fahren
Gruߟ Helga Crying or Very Sad
Antworten
#26
Hi Helga.
130er ist hinten möglich da der BT45 für die A in der größe von 130 Protuziert wird.
Du bekommst bei uns hier eine unbedeklichkeits bescheinigung für den Reifen im Download bereich. Musst aber die Reifengröße beim Tüv eintragen lassen.
Gruss Bernd
GPZ 500S - EX500D1 - Bj 1994 - Schwarz-Silber

Erholung an der Nordsee
Antworten
#27
Pakonti\;p=\"100194 schrieb:Musst aber die Reifengröße beim Tüv eintragen lassen.

Nö, nur immer die Freigabe dabei haben für die Rennleitung Big Grin
Hab ich vorgestern noch mit nem Kittelträger geklärt !!!
Antworten
#28
Hallo Pakonti
Wo denn hier im Downloudbereich? Oops
Gruss Helga
Antworten
#29
Nur einen klick entfernt.


Die ham ja in Köln beim Tüv anscheinend auch n paar tage spaß gehabt Laughing
(jaja, 800x600 ...)
Antworten
#30
Danke Rubino
echt klasse hat mir sehr geholfen Big Grin
Gruߟ Helga
Antworten


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste