Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um Ihre Login-Informationen zu speichern, wenn Sie registriert sind, und Ihren letzten Besuch, wenn Sie es nicht sind. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf Ihrem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies dürfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die Sie gelesen haben und wann Sie zum letzten Mal gelesen haben. Bitte bestätigen Sie, ob Sie diese Cookies akzeptieren oder ablehnen.

Ein Cookie wird in Ihrem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dassIhnen diese Frage erneut gestellt wird. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Griff-Heizung - wer kennt sich aus??
#16
ich wurde zwar nicht gefragt, antworte aber trotzdem:
die Griffe der Daytonas sind von guter Qualität und zwar der Kabelanschluss zum Gummi, als auch die Heizdrähte/ Heizfolie (schmoren nicht nach einer Minute und auch nicht nach einer halben Stunde auf Stufe 1 "Vorheizen" durch), auch hat die Gummioberfläche einen guten Grip. Sehen nach 4 Jahren noch genau so aus wie beim Anbau. Hab beim Bodenkontakt mal einen Griff am Ende der Grifffläche durchgeschliffen, heizt immer noch, konnte ich sogar mit Dichtmasse zuspachteln, sieht wieder aus wie neu.
Die Regulierung ist natürlich nicht so der Hit, die Heizstufe ist meist zu schwach, also stellt man ewig zwischen vorheizen und heizen hin und her. Es gibt aber sehr gute Schaltungen zum Nachrüsten, bei denen man entweder stufenlos oder in 10 Stufen die Temperatur regeln kann. Die wärmste Stufe (10) entspricht natürlich dann nicht dem Heizen, sondern dem Vorheizen, eventuell sogar noch ein bisschen mehr. Diese Schaltungen kosten allerdings zwischen 40.- und 80.- Euro, jetzt muss jeder selbst entscheiden, ob es ihn das wert ist, oder ob er lieber permanent schaltet.
Egal, die Daytonas sind die günstigste Alternative sich qualitativ gute Heizgriffe anzubauen, kosten bei Louise im Moment glaube ich 39.- Euro.
Die Top-Ausführung für Heizgriffe gibt es allerdings von Coolride (ist eigentlich ein sch... Name für Heizgriffe). Das sind Heizpatronen, die in den Lenker geschoben werden und über die oben erwähnten 10 Stufen-Schalter gesteuert werden. Es gibt sogar Sensorschalter, das heiߟt, der Schalter ist unter einer Abdeckung und man braucht nur auf die Abdeckung zu tippen und die Griffe werden wärmer oder kälter. Der ganze Spaß kostet aber zwischen 120.- - 160.- Euro, je nach Schalter. Ein großer Vorteil ist, das die Heizgriffe völlig unsichtbar sind, da man jedes Griffgummi benutzen kann, das einem gefällt.

Ach ja, wem 39.- Euro noch zu teuer sind, der kauft sich 2 m 0,3 mm Constantandraht, wickelt davon jeweils einen Meter auf jede Lenkerhälfte (vorher Gewebeband unterkleben, auf den Draht natürlich auch wieder) und schiebt den Griffgummi wieder drüber. Das habe ich seit weit über 100.000 km bei meinem Wasserbüffel so im Einsatz.

Ich wünsche euch warme Hände.

Gruߟ c-de-ville
Antworten
#17
Mc-de-Ville in neuer Mission Big Grin
Aber witzige Idee, passt find ich am besten zu Ural & Co
Ich würd zu gerne mal einen von den "Einstellern" öffnen um zu sehen ob das wirklich 40€ kosten muss
einen mit mehr Stufen zu verbauen. Hat jemand noch nen alten ? Whistle

Juls schrieb:
Paul Junior schrieb:Jau, die Daytona's sind zu empfehlen. Bekommst bei Louis.... Mr. Green
Was macht sie denn deiner Meinung nach so empfehlenswert?
Auf die Antwort bin ich ja gespannt ... wie ein Flitzebogen, oder der Yutube-Slingshot-Mann Laughing
Antworten
#18
Moin Rubino,

also der Originalschalter schaltet meiner Meinung nach die Griffe einzeln = Vorheizstufe und in Reihe = Heizstufe. Hab den Schalter schon geöffnet, da ist nix elektronisches drin, da werden nur unterschiedliche Pole verbunden.

Zu den anderen Schaltern mal 2 Links.

<!-- m --><a class="postlink" target="_blank" href="http://www.alpentourer.de/shop/griffheizung/griffheizung.html">http://www.alpentourer.de/shop/griffhei ... izung.html</a><!-- m -->

<!-- m --><a class="postlink" target="_blank" href="http://www.coolride.de/">http://www.coolride.de/</a><!-- m -->

Gruߟ c-de-ville
Antworten
#19
[offtopic]
Rubino schrieb:oder der Yutube-Slingshot-Mann

Musste ich ja direkt mal suchen den Opi, der is ja echt der Hammer....
Habn bisschen weitergeklickt und bin auf die "BMW" der Schleudern getroffen!

http://www.youtube.com/watch?v=1L4U9yNGP...ure=relmfu

[/offtopic]
Daniel, der freundlichste Ruhri
Motorradfahren ist das Schönste was man angezogen machen kann.
Alle meine Beiträge berufen sich auf §5 GG Absatz 1.
Antworten


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste