Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um Ihre Login-Informationen zu speichern, wenn Sie registriert sind, und Ihren letzten Besuch, wenn Sie es nicht sind. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf Ihrem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies dürfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die Sie gelesen haben und wann Sie zum letzten Mal gelesen haben. Bitte bestätigen Sie, ob Sie diese Cookies akzeptieren oder ablehnen.

Ein Cookie wird in Ihrem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dassIhnen diese Frage erneut gestellt wird. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Motor springt nicht an beim Kaltstart! Brauche Ratschlag
#1
ich habe gpz500 Baujahr 95

jetzt im winter springt der motor garnicht an.
kann es an Batterie liegen ?


Grüߟe
Teh47
Antworten
#2
Teh47 schrieb:ich habe gpz500 Baujahr 95

jetzt im winter springt der motor garnicht an.
kann es an Batterie liegen ?


Grüߟe
Teh47


Moinsen,

einfach nur posten, ohne sich mal im Newbie Bereich vorzustellen... Hand Naughty

Zu Deinem Problem: dreht sie gar nicht, wenn Du den Startknopf drückst oder orgelt sie nur??? EInfachste Methode zum Eingrenzen: überbrück mal die Batterie mit einer am Auto... dann schau, was passiert...

Grüߟe, Sascha.
Einstieg in's Forum: 99er EX500 D, aktuell BMW R1150GS kuh-smilies-0002.gif von smiliesuche.de


Antworten
#3
Teh47 schrieb:kann es an Batterie liegen ?
Bescheidene Antwort: Kann, muss aber nicht.
Antworten
#4
Es kann auch am fehlenden Zündschlüssel liegen...
Daniel, der freundlichste Ruhri
Motorradfahren ist das Schönste was man angezogen machen kann.
Alle meine Beiträge berufen sich auf §5 GG Absatz 1.
Antworten
#5
gpz-norden schrieb:
Teh47 schrieb:ich habe gpz500 Baujahr 95

jetzt im winter springt der motor garnicht an.
kann es an Batterie liegen ?


Grüߟe
Teh47


Moinsen,

einfach nur posten, ohne sich mal im Newbie Bereich vorzustellen... Hand Naughty

Zu Deinem Problem: dreht sie gar nicht, wenn Du den Startknopf drückst oder orgelt sie nur??? EInfachste Methode zum Eingrenzen: überück mal die Batterie mit einer am Auto... dann schau, was passiert...

Grüߟe, Sascha.


Motor "orgelt" aber nach langem Versuch geht den batterie den saft aus Sad

aber im sommer ist es angesprungen!

und wo ist dieses Newbeesbereich ???
Antworten
#6
Teh47 schrieb:...und wo ist dieses Newbeesbereich ???

http://www.gpz.info/viewforum.php?f=34
Einstieg in's Forum: 99er EX500 D, aktuell BMW R1150GS kuh-smilies-0002.gif von smiliesuche.de


Antworten
#7
ich schreib es noch mal, hatte es ja schon irgend wo im Forum geschrieben.

Häufigster Fehler ist, beim Starten Gas zu geben ! Das unterwandert den Choke.

Also wenn Batterie voll (Fehlerursache Nr. 1), dann Choke bis Anschlag ziehen, bei dem Wetter zZ. bleibt nix anderes übrig.
Standgasschraube darfst du etwas mehr geben, aber das rechte Lenkerende ist tabu, dann 3-5s starten --- Pause und das vlt noch mal, bis sich was tut.

Normal sollte sich dann was rühren... aber Gasgeben ist immer noch nicht Wink erst wenn einiger maßen warm, dann mag sie auch was annehmen.

viel Glück Smile
Antworten


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste