Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um Ihre Login-Informationen zu speichern, wenn Sie registriert sind, und Ihren letzten Besuch, wenn Sie es nicht sind. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf Ihrem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies dürfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die Sie gelesen haben und wann Sie zum letzten Mal gelesen haben. Bitte bestätigen Sie, ob Sie diese Cookies akzeptieren oder ablehnen.

Ein Cookie wird in Ihrem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dassIhnen diese Frage erneut gestellt wird. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Metzeler Lasertec
#16
Tja, ich würde den Michelin ja mal probieren
aber für die A gibts den Pilot Active nicht!

Superfly
Antworten
#17
das ist natürlich ärgerlich... Rolleyes
Antworten
#18
Hey....eine elende Kotze mit dem Lasertec...

fahre eine a....

würde mir auch gern diesen wisch schicken lassen....

wär nett...braucht ihr meine mailaddy?
Antworten
#19
ich Rolleyes habe den Lasertec jetzt drauf, hoffe nur das ich drch den TÜV Komme
Antworten
#20
Ähm!!! Ich hab was!! Vonnem Pirelli-Händler bekomme!! Fürn Metzeler Lasertec!!!
Da brauchste dann keinen Tüvus mehr^^ Schicks mir per PN deine Mailaddy und ich schick dirs rüber!
Mit Mayo oder zum Mitnehmen? Nimm doch einfach Rauhfaser!

Dat Fell:A1, EZ 10.04.1987, 97,5tkm, Barracuda 2-1, Minis, Höherlgg, Stahlflex, Fell
Die Pommes:A7, EZ 21.05.1993, 22tmiles
Antworten
#21
Ich hab' den Lasertec ohne Beanstandung bei der DEKRA eingetragen bekommen. Der Prüfer meinte, dass das mit der Reifenbindung nicht mehr so eng zu sehen ist, da es in der EU keine Reifenbindung mehr gibt. Hauptsache die Größe stimmt.

der roadrunner
Kawasaki GPZ 500S EX500A, Baujahr 1992, 60PS, 100.000km Dance
Antworten
#22
roadrunner\;p=\"33274 schrieb:Ich hab' den Lasertec ohne Beanstandung bei der DEKRA eingetragen bekommen. Der Prüfer meinte, dass das mit der Reifenbindung nicht mehr so eng zu sehen ist, da es in der EU keine Reifenbindung mehr gibt. Hauptsache die Größe stimmt.

der roadrunner

Dem ist eigentlich nichts hinzuzufügen und so hab ich das auch erklärt bekommen. Naja, mal zum Thema:

Ich hab ne D und nachdem die Dunlop nach 8000 Kilometer runter waren (und ich eigentlich auch hätte Holzreifen fräsen können und die nehmen können), war ich auch auf der Suche nach neuen und hab in vielen Foren fast immer den Lasertec oder Bridgestone (glaueb ich zumindest, der BT 45, leide hundeteuer) herausgelesen. Sollte gut sein und a bisle länger halten. Nun, ich musste feststellen, dass die Lasertec Teile auch richtig günstig sind (vorn 85€ und hinten 65€ + draumachen, wuchten und son zeug 20€). Nun, die fahren sich auf jeden Fall exzessiv (geiles Wort) besser als die Dunlop. Mehr Grip auch bei niedriger Temperatur und das Kurvenverhalten ist auch wesentlich stabiler (insofern man mit einer GPZ mal durch die Kurve "dreschen" kann Wink Bei Regen noch nicht gefahren aber ich bin bei Regen so oder so elends vorsichtig, mal gucken wie es ist, wenns nass wird!

Nun ja, jetzt sind knapp 1000 Kilometer rum und hinten ist ein knapper, halber Milimeter runter (ich bin ein doch recht garstiger Fahrer, sollte gesagt werden). Scheint was gutes zu sein, ich behalte das mal im Auge Smile
Antworten
#23
Hallo Leute, ich kann euch leider nicht sagen wo aber ich kann euch sagen wie es bei mir geklappt hat, will meinem TÜV Prüfer keinen Ärger machen denn er ist ein Freund von mir. Aber er sagt dass dies jeder so eingetragen bekommt wenn der TÜV Prüfer einen gesunden Menschenverstand hat....

Ich habe die Freigabe von Bridgestone mit zu Ihm genommen (BT45)
VA 110/90 16
HA 130/90 16

Bin zu diesem Menschen und habe mich mit Ihm unterhalten darüber, denn die Firma Metzeler stellt für die A (zu alt) keine Freigaben mehr aus.

Aber da es sich beim BT 45 um eigentlich den identischen Reifen handelt hat er in mir nach kurzer Probefahrt eingetragen.

Habe jetzt drin stehen

110/90 16 V Metzeler ME 330 oder Metzeler Lasertec auf der VA
130/90 16 V Metzeler ME 550 oder Metzeler Lasertec auf der HA

ME 330 und 550 nur weil ich die im Moment drauf gemacht habe da ich nur Autobahn fahre und den ME 550 in 5 Wochen wieder erneuere und ihn mega billig geschossen habe.
Er hat V eingetragen weil die meisten Hersteller nur noch in V produzieren.... und der BT45 in 110/130 auch nur als V freigegeben ist, aber der Preisunterschied zwischen V un H ist minimal.

Selbstverständlich gibt es dass dann auch in 100/90 16 und 120/90 16 oder 130/90 16. Die Freigabe gibt es für den BT 45 ja auch.


Aber bedenkt dass es Geld kostet und für den BT45 gibt es bereits eine Freigabe...... und man braucht keine Einzelabnahme.

Liebe Grüߟe Sig
Antworten
#24
Fighter\;p=\"38443 schrieb:Sollte gut sein und a bisle länger halten. Nun, ich musste feststellen, dass die Lasertec Teile auch richtig günstig sind (vorn 85€ und hinten 65€ + draumachen, wuchten und son zeug 20€).

Shocked Shocked

Gibts zu dem Satz noch goldene Felgenrandaufkleber? Mit Schlappen, montieren und wuchten bezahl ich bei meinem Schrauber 140 wenns teuer wird Shocked
Mit Mayo oder zum Mitnehmen? Nimm doch einfach Rauhfaser!

Dat Fell:A1, EZ 10.04.1987, 97,5tkm, Barracuda 2-1, Minis, Höherlgg, Stahlflex, Fell
Die Pommes:A7, EZ 21.05.1993, 22tmiles
Antworten
#25
für 153 € hab ich meine michelin mit montage und auswuchten bekommen und die sind um einiges besser als die metzeler... Rolleyes
Antworten
#26
Das mit dem Michelin ist Ansichtssache.... Wenn dann würde ich den BT 45 vorziehen...... den Michelin eher nicht.

Und die Preise in den Größen 130/110 da könnt ihr mir ja mal ganz ehrlich einen Händler nennen der mir die beide für 140 inklusive Montage verkauft.... da glaubt ihr nicht selbst dran..... Aber nennt mir mal einen ich rufe an....

Wenn dann ohne Montage in der Dimension 130 und 110... Aber sagt mir mal welcher Händler dass war, bin viel in Deutschland unterwegs und wenn ich dann tatsächlich in der Nähe des Händlers bin der Sie für 140 inklusive Montage verkauft dann habe ich ja mal einen billigen Händler..

Sig
Antworten
#27
der michelin ist nicht viel schlechter als der bt45, WENN ÜBERHAUPT !!

und bevor ich für den BT45 190€ inkl. montage bezahle, kauf ich mir lieber den michelin und hab ihn komplett mit montage für ca. 150 aufm mopped.

bist du den michelin schonmal probe gefahren? Rolleyes
Antworten
#28
ja habe ihn gefahren und er fährt sich ganz gut, aber war auf einem anderem moped... aber der bt 45 ist der beste in der kurve und in der haltbarkeit...

Aber jetzt sagt doch mal wo ich den reifen in 110/130 für 140 inklusive montage herbekomme?

Sig
Antworten
#29
musste auf deinem eigenen mopped fahren. allein die verstellung der vorspannung bringt laut gilli so einiges. und es gibt auch shcon berichte, wo jemand schreibt, dass der michelin besser in der kurve ist.
ich werds testen wenn mein vorderreifen runter ist.

und mit der laufleistung lässt sich auch nicht so pauschal sagen. da spielen so viele faktoren eine rolle...

es hat schon jemand den michelin mit über 10000 km gefahren.

und woher du die reifen inkl. montage für 140 bekommst: kein plan... Rolleyes
Antworten
#30
Ich kann ja auch nix dafür dass ich bei meinem ehemaligen Betrieb nur 140 bezahl... mensch... soll ich dem Chef jetzt sagen "hör mal zu, du verkaufst mir die Reifen zu billig"?! *hmpf*
Mit Mayo oder zum Mitnehmen? Nimm doch einfach Rauhfaser!

Dat Fell:A1, EZ 10.04.1987, 97,5tkm, Barracuda 2-1, Minis, Höherlgg, Stahlflex, Fell
Die Pommes:A7, EZ 21.05.1993, 22tmiles
Antworten


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste