Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um Ihre Login-Informationen zu speichern, wenn Sie registriert sind, und Ihren letzten Besuch, wenn Sie es nicht sind. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf Ihrem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies dürfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die Sie gelesen haben und wann Sie zum letzten Mal gelesen haben. Bitte bestätigen Sie, ob Sie diese Cookies akzeptieren oder ablehnen.

Ein Cookie wird in Ihrem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dassIhnen diese Frage erneut gestellt wird. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Equalizer
#1
Mahlzeit,

ich suche für einen Bekannten ein Programm für seinen Rechner (W7)mit dem er Musik , während Sie läuft, verändern kann. Nichts großartiges, es geht ihm lediglich darum andere Klangbilder zu haben: "Große Halle""Unter Wasser""Gummizelle" ich denke ihr wisst was ich meine. Ich habe schon etliche Programme gefunden die das können, die dann aber schon wieder soviel können das das viel zu viel ist(Eigener Player die dann auch noch aufnehmen können etc.)
Das braucht er alles nicht, ihm sind eben nur diese Klangbilder wichtig. Ich kenne da ein Programm das genau das macht und ich weiߟ auch noch wie es aussieht aber ich komme nicht auf den Namen.
Weiߟ einer von euch zufällig was passendes?
Antworten
#2
benutz doch einfach Winamp

Gruߟ Tilli
Brummbrumm
Antworten
#3
Winamp?
Ich glaube dann ist meine Version die ich drauf habe schon Uralt Big Grin. Die hat nämlich nur nen normalen Equalizer!
Antworten
#4
realtek hd audio manager?
Ich brauche keine Signatur.
Antworten
#5
Genau den meine ich!
Der funktionierte aber aufgrund eines anderen Soundchips nicht. Genau so was halt eben in anders Wink
Antworten
#6
was ist es denn für nen Soundchip?
bzw. gibts für den nicht auch so nen Standard-Hersteller-Programm?
1.weiteste Anreise Norden2010
2.Motorradquiz Norden2010
3.weiteste Anfahrt Ansbach2008
2.weiteste Anfahrt Ansbach2013
Umbauten:Xenon,LED-Miniblinker,LED-Kennzeichenbel.,blaues umgeschweiߟtes Geweih,SaitoII-Heizgriffe,Blaue LEDs und 2in2 Barracuda Carbon
Antworten
#7
Das weiߟ ich leider nicht!
Habe den Rechner nicht bei mir, hatte ihm nur gesagt das ich mal danach schaue. Dachte das wäre ne Sache von 5 Minuten....naja wie das dann immer so ist Wink

Aber ich probiere das nachher einfach mal mit Winmap! Vielleicht funktionierts ja!
Antworten


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste