Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Sitzbank-Kofferraum...
#31
Und nun ist es soweit...

   


... was jetzt nicht getan ist...

... wird nichtmehr getan...

... ES IST ZU SPĄT!!!...

   


... FARBE MARSCH!!!!!!...

                           


TADDAAHHH

   
Antworten
#32
               


Das wars jetzt...
Jetzt gehts zum Sattler und dann ists fer...

Ähhh...

Moment mal...

Da fehlt noch was...

Nein, nicht der Klarlack...
Der kommt noch drauf, wird dann mit 3000er Schleifpapier geschliffen und dann in 3 Schritten poliert...
Die Bilder dazu gibts aber erst nach dem Schwarzwaldtreffen
.gif   buttmoon.gif (Größe: 736 Bytes / Downloads: 120)
.gif   waiting.gif (Größe: 5,09 KB / Downloads: 121)

Wie? Warum erst nach dem Treffen?
Naja, gesehen habt Ihrs ja jetzt eh alle...
ABER es ist doch noch lange nicht fertig Tongue
EIN Geheimniss beware ich mir auf, welches GANZ EXKLUSIV aufm Treffen veröffentlicht wird
.gif   buttmoon.gif (Größe: 736 Bytes / Downloads: 120)

.gif   mrgreen.gif (Größe: 608 Bytes / Downloads: 121)
.gif   mrgreen.gif (Größe: 608 Bytes / Downloads: 121)
.gif   mrgreen.gif (Größe: 608 Bytes / Downloads: 121)
Antworten
#33
aber warum denn schwarz und nocht candy, oder wie auch immer die lackfarbe heiߟt ...
.gif   shocked.gif (Größe: 619 Bytes / Downloads: 120)
"... Es trifft immer die Guten, die Naiven, die mit den reinen Gedanken.
Der Teufel kümmert sich um das Leben seiner Kinder, Gott nur um deren Moral. ..."
von Eugen Wendmann
Antworten
#34
Das ist ganz einfach...

Ich habe sowieso vor, meine Kiwa neu lackieren zu lassen, bzw. das mit meinem Arbeitskollegen zu machen und dann auch teils in dem original Candy Wine Red...
Da ich dann aber eh den Farbton anmischen lasse, werde ich Sie dann komplett mit einer Mischung lackieren.
Wenn ich jetzt den Höcker und dann in der nächsten, vielleicht auch erst übernächsten Winterpause den Rest lackiere und dann den Farbton wieder anmischen lasse, habe ich vielleicht einen hauch feinen Unterschied, weil man nie absolut garantieren kann, dass man den absolut gleichen Farbton trifft... Und dann wär das schon doof...

Darum jetzt erstmal einfach schwarz, weil der Rest von Kiwa, also alles was nicht Candy Wine Red ist ja eh schwarz ist, mal abgesehen von den Felgen und den chromatierten Auspüffen...

Und wenn ich den Höcker jetzt neu mit Candy lackier, hast Du ne Ahnung wie mies das aussieht, ein frischer Candy Ton neben 7 Jahre alten, total ausgeblichenen Candy???
.gif   shocked.gif (Größe: 619 Bytes / Downloads: 119)
Antworten
#35
P.S. Aus dem gleichen Grund wird die Sitzbank, also die Sitzfläche jetzt erstmal ganz normal einfach mit normalem, schwarzen Kunstleder bezogen...

Später für die Finale Fassung überlege ich mir vielleicht noch ein schönes Stichmuster, welches ich dann wahrscheinlich von dem "chris0001" hier aus dem Forum machen lassen werde. Ich hab mich da schonmal mit Ihm in Verbindung gesetzt, habe mir diesen Aufwand aber erstmal nach hinten verschoben...
Wenn meine Kiwa dann in neuem und frischen, persönlichen Licht erstrahlt, dann solls gleich alles auf einmal sein Smile
Mehr oder weniger dann von heut auf morgen... TADAAHHH!
.gif   mrgreen.gif (Größe: 608 Bytes / Downloads: 118)
Antworten
#36
Hi,

also nachdem ich das Ding live gesehen habe, muß ich sagen das dir das ganze sehr gut gelungen ist. Klasse Idee und sehr harmonisch integriert.

Könntest du glatt gewerbsmäߟig vertreiben.

Gruߟ Michael
Modell EX 500 A, Bj.`93, 44Kw, Grey/Black

jetzt ersetzt durch  
Bella aka BMW F800ST, EZ 10/06, 62KW, Graphitanmet.-Matt

Antworten
#37
Clap klasse Arbeit Torsten!
Ich hätte zwar die Form etwas anders gewählt, aber die Arbeit gefällt mir Clap
Bin ja aktuell auch an so einem Projekt dran, nur für die Dicke Whistle
[/url]
[url=http://gpz.info/showthread.php?tid=10369]
Antworten
#38
Sooo, nach den ersten 2 Tagen Rheinkirmes hab ich nu endlich mal en Abend Zeit...

Hier wurde gerade der Schriftzug aufgebracht...

           


... um Ihn dann anschlieߟend mit dem Lack zu versiegeln...

                           
Antworten
#39
Nachdem der Klarlack drauf ist und ausgehärtet ist, wurde dieser von mir zu Hause nochmal nass angeschliffen...

   


...und dann auf der Arbeit von nem Kollegen mit 3000er angeschliffen und anschlieߟend in 3 Schritten poliert...

                                   
Antworten
#40

       


Und so siehts nun aus, frisch von Sattler...
Sitzt sich sehr bequem... Nur darf ich jetzt nichtmehr breiter werden am Sitzfleisch, sonst pass ich da nichtmehr rein... Smile

   


Ich hab leider im Schwarzwald ganz vergessen frische Fotos bei Tageslicht zu machen, darum müsst Ihr jetzt fürs erste mit dem aus der Garage vorlieb nehmen...
Aber ich mach noch das ein oder andere Foto Smile
Ansonsten kommt einfach zu den Treffen, dann seht Ihrs live!
Antworten
#41
FunTazi schrieb:Hi,

also nachdem ich das Ding live gesehen habe, muß ich sagen das dir das ganze sehr gut gelungen ist. Klasse Idee und sehr harmonisch integriert.

Da hab ich sehr drauf geachtet, dass das Ding an sich gut aussieht, aber auch zum Gesamtbild der Kiwa passt... Ich hab mich an 2 Linien orientiert. Bin mal gespannt, ob jemand die 2 Linien findet, die ich meine. Eine ist ganz einfach und schnell zu finden, die andere ist etwas "versteckt"
.gif   mrgreen.gif (Größe: 608 Bytes / Downloads: 117)


FunTazi schrieb:Könntest du glatt gewerbsmäߟig vertreiben.

Danke für das Kompliment, aber die Arbeit mach ich nur für mich, und vielleicht für ganz spezielle und gute Freunde, denn es ist echt viel Arbeit und man braucht recht viel Zeit, weil das ganze Zeugs immer wieder trocknen und aushärten muss, bevor man weiter machen kann...

Morpheus schrieb:Clap klasse Arbeit Torsten!
Ich hätte zwar die Form etwas anders gewählt, aber die Arbeit gefällt mir Clap

Ist halt Geschmackssache...

Morpheus schrieb:Bin ja aktuell auch an so einem Projekt dran, nur für die Dicke Whistle

Falls Du Hilfe brauchst, steh ich Dir gern mit Rat zur Seite... Mit der Tat müssteste dann aufs nächste Bayerntreffen warten, denn ich hab für den Rest des Jahres nur noch 3 Tage Urlaub Sad
Antworten
#42
Wenn ich Fragen hab meld ich mich Wink
Aber weißt was ich wirklich wirklich toll finde?
Man merkt was dir das für ne Freude bereitet, und das gefällt mir enorm Clap
Hast ja quasi von jeder Umdrehung der Polierscheibe ein Foto
.gif   lol.gif (Größe: 707 Bytes / Downloads: 116)
[/url]
[url=http://gpz.info/showthread.php?tid=10369]
Antworten
#43
Auch von mir hier nochmal ein ganz dickes *RESPEKT*

Und ich fühle mich nach wie vor geehrt, dass ich die Ehre hatte, die Sitzbank als erstes zu bewundern Smile

Klasse Arbeit, nicht nur optisch sondern auch praktisch.

Vor allem, weil ich Arbeiten wie Spachteln, Schleifen etc. gar nicht leiden kann und mir denken kann, was da an Arbeit und Mühe dahinter steckt.

Du hast dir deine Medaille also voll und ganz verdient!!!

Grüߟle Sabse Wink
Flitzdüse forever!!!!!

Man kann ein Motorrad nicht wie ein Kind behandeln - ein Motorrad braucht schließlich Liebe Wink

EX500B2, Bj. 1989, Firecracker Red & Polaris Alpine White, seit 12.4.2007 MEINE Kleine!

SCHWARZWALDTREFFEN 10.-13.08.2017
Antworten
#44
*winkt*

Clap Clap Clap

Ich finde Dein Projekt auch recht gelungen!!!
War am Anfang etwas skeptisch... Whistle

TOP ARBEIT!!!

So long.
Antworten
#45
Und was war jetzt die grosse geheimnisvolle ܜberraschung? (so betrunken war ich doch gar net *gg*) Big Grin Big Grin
Vier Finger zum Gruß erhoben Smile
(und zwei Grüne hinter sich gelassen)
Antworten


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste